Sachzuwendungen an Arbeitnehmer aus lohn- und umsatzsteuerlicher Sicht

Kurs

Online

790 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Kurs

  • Methodologie

    Online

  • Unterrichtsstunden

    6h

  • Dauer

    1 Tag

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung

Einzelbewertung von Sachbezügen - Mahlzeitengestellung - Incentive-Reisen - Firmenwagen - Betriebsveranstaltungen - Kinderbetreuung, u.a.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Online

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

Dieses Seminar wendet sich an Mitarbeiter aus den Bereichen Lohn & Gehalt, Personalabrechnung, Rechnungswesen, Steuern sowie an Berater und Sachbearbeiter von Steuerberatungsgesellschaften, die sich über die aktuellen Regelungen bei den Sachbezügen informieren wollen.

Wissensvermittlung erfolgt bei der AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH auf einem hohen Niveau. Durch regelmäßige und detaillierte Marktrecherchen sowie die Etablierung eines hochkarätigen Programmbeirates steht uns ein großer Pool an gebündelter Kompetenz zur Verfügung. So können neue Themen und Trends fundiert umgesetzt werden. Und davon profitieren Sie als Teilnehmer unserer Veranstaltungen besonders!

... nehmen wir unter den angegebenen Kommunikationsdaten und auf dem gewünschten Weg Kontakt mit Ihnen auf.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Lohn
  • Firmenwagen
  • Incentives
  • Sachzuwendungen
  • Sachzuwendungen
  • Incentives

Dozenten

Dipl-Finw. Sascha Spieker

Dipl-Finw. Sascha Spieker

Referat Einkommensteuer, Finanzministerium NRW

Inhalte

In der Praxis steht den Arbeitgebern eine Vielzahl von steuer- und sozialabgabenfreien Sachbezügen zur Verfügung, die häufig nicht genutzt werden. Dadurch gehen für beide Seiten Steuervorteile verloren. Nutzt man die Möglichkeiten der Sachzuwendungen voll aus, ist Vorsicht geboten, denn der Gesetzgeber sorgt regelmäßig für Änderungen auf diesem Gebiet. Deshalb ist es wichtig, sich über die aktuellen Regelungen zu informieren.

Neben den lohnsteuerlichen Auswirkungen sind aber auch die umsatzsteuerlichen Implikationen zu beachten. So ist regelmäßig zu prüfen, ob und in welcher Höhe die Aufwendungen des Arbeitgebers an den Arbeitnehmer zum Vorsteuerabzug berechtigen.

In diesem Seminar lernen sie alle Möglichkeiten der Sachzuwendungen an Arbeitnehmer kennen. Sie erfahren die lohn- und umsatzsteuerlichen Folgen auf Grundlage der neuen Gesetzgebung. Nach dem Seminar sind Sie sicher in der Anwendung der aktuellen Vorschriften und können die Ihnen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten sowohl aus Arbeitgeber- als auch aus Arbeitnehmersicht steueroptimal nutzen.

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Sachzuwendungen an Arbeitnehmer aus lohn- und umsatzsteuerlicher Sicht

790 € zzgl. MwSt.