Kurs derzeit nicht verfügbar
date up training GmbH

Seefracht spezial

date up training GmbH
In Hamburg ()

Preis auf Anfrage

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Dauer 61 Tage
  • Seminar
  • Dauer:
    61 Tage
Beschreibung

Ziel des Kurses ist die Befähigung der Kursteilnehmer/innen, im Logistikbereich Seefracht mit seinen unterschiedlichen allgemeinen und spezifischen Anforderungen tätig zu werden. Die Tätigkeiten des Bereichs Seefracht beinhalten das Bearbeiten, Planen und Organisieren der Seefrachtsendungen. Dabei steht man Kunden beratend und durchführend zur Seite. Zu den weiteren Aufgaben gehört die Preiskalkulation und Angebotserstellung sowie das Überwachen der Einhaltung der Laufzeiten. Auch die Zollabwicklung sowie der Umgang mit Gefahrgut in der Versendung können zu den Aufgaben gehören.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Interessenten mit kaufmännischer Ausbildung und/oder einschlägiger Berufserfahrung, die zur Abrundung ihres Profils Kenntnisse in Seefracht und im Außenhandel benötigen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Themenkreis

Kursinhalte: - Seefrachtmarkt - Schifftypen - Ladeeinheiten - Frachtgebiete - Dokumente - Frachtzahlungen - Seefrachtraten - Preisbildung - Preiskalkulation - Abfertigung - Zoll - Außenwirtschaft - Versicherungen - Gefahrgut Zielgruppe: Alle Personen mit kaufmännischen Kenntnissen. Techniker und Facharbeiter mit Berufserfahrung, außerdem Akademiker, die ihr Profil sowohl um den kaufmännischen Bereich erweitern wollen. Die Module können in einem individuellen Beratungsgespräch erörtert werden, um die für Sie passende Modulkombination zu bestimmen.

Zusätzliche Informationen

Kaufmännische Kenntnisse bzw. entsprechende Berufserfahrung wird vorausgesetzt. Empfohlen wird die vorherige Teilnahme an den Monatsmodulen SAP SCM (Supply Chain Management), Außenhandel Zollabwicklung mit Zodiak und ATLAS sowie SAP GTS 100 (Global Trade Services).
Weitere Voraussetzungen sind sind grundlegende Englischkenntnisse und EDV-Grundkenntnisse, Kommunikationsstärke, Lernbereitschaft und Teamfähigkeit. Die Zugangsvoraussetzungen werden in einem individuellen Beratungsgespräch ermittelt.

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen