Selbstorganisation und Zeitmanagement - Grundlagen

In Aachen, Berlin, Dresden und an 17 weiteren Standorten

501-1000 €

Beschreibung

  • Tipologie

    Intensivseminar berufsbegleitend

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    An 20 Standorten

  • Unterrichtsstunden

    16h

  • Dauer

    2 Tage

Beschreibung

Haben Sie ständig 'keine' oder 'zu wenig' Zeit? Haben Sie das Gefühl, Ihnen 'rennt' immer wieder die Zeit davon? Fühlen Sie sich wie ein 'Hamster im Laufrad' – ständig gehetzt, gestresst bzw. unmo­ti­viert? Arbeiten Sie immer wieder sehr viel, bekommen aber wenig innerhalb der gesetzten Fristen erledigt? Entspannen Sie sich: Sie sind kein Einzel­fall und die Ursachen dieser Misere sind wohl­bekannt:
Mitarbeiter in privaten wie öffent­lich-recht­lichen Unter­nehmen übernehmen heute zunehmend viel­fältige Aufgaben. Unterdessen verändert sich das jeweilige Arbeits­um­feld fort­während und die Inhalte der einzelnen Aufgaben gewinnen tenden­ziell an Komplexi­tät. Ein solcherart ver­änder­tes Verant­wor­tungs­spektrum stellt jedoch immer höhere Anfor­de­rungen an die Fähigkeit, sich am Arbeits­platz selbst zu orga­ni­sieren.
Anhand zahlreicher praktischer Übungen erwerben unsere Teilnehmer im Kurs­fort­schritt ein Bündel von Methoden des modernen Zeit­manage­ments, welches sie dabei unterstützt, das gegebene Zeitbudget effektiv einzusetzen und effizient zu verwalten, so daß unpro­duk­tive Tätig­keiten und Prozeß­ver­luste minimiert werden.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Aachen (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Zentrum, 52064

Beginn

auf Anfrage
Berlin
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Bielefeld (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Bonn (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Dortmund (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Dresden (Sachsen)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Essen (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Frankfurt Am Main (Hessen)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Hannover (Niedersachsen)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Karlsruhe (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Kassel (Hessen)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Leipzig (Sachsen)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Mannheim (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
München (Bayern)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Münster (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Nürnberg (Bayern)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Stuttgart (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (20)

Zu berücksichtigen

Sie kennen die wichtigsten Grundlagen, Modelle und Methoden des Selbst- und Zeitmanagements und können diese anwenden. Sie sind sich über ihre eigenen Zeitfresser und Leistungsbremsen im Klaren, arbeiten ziel- und ergebnisorientiert, setzen Prioritäten adäquat und verbessern ihre eigene Zeitplanung und Selbstorganisation fortlaufend und nachhaltig.

Berufsanfänger, Fortgeschrittene, Fachspezialisten, Manager und Führungskräfte. -----------------------------------------------------------------------------------

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Seit mehr als 20 Jahren bilden wir aus Menschen unterschiedlichster beruflicher Sozialisation funktionierende Teams aus gut selbstorganisierten Projektmitarbeitern.

... werden wir uns auf dem von Ihnen gewünschten Weg mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Kursdetails mit Ihnen gemeinsam abzustimmen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Selbstorganisation
  • Zeitplanungstechniken
  • Prioritäten setzen
  • Nein sagen
  • Aufgabenplanungstechniken
  • Königsfragen
  • Eisenhower
  • Störenfriede beseitigen
  • Pareto-Prinzip
  • Parkinsonsche Gesetze
  • 60-40-Methode
  • 2-3-5-Methode

Dozenten

Frank Haubner

Frank Haubner

Data Handling

Inhalte

Haben Sie ständig 'keine' oder 'zu wenig' Zeit? Haben Sie das Gefühl, Ihnen 'rennt' immer wieder die Zeit davon? Fühlen Sie sich wie ein 'Hamster im Laufrad' – ständig gehetzt, gestresst bzw. unmotiviert? Arbeiten Sie immer wieder sehr viel, bekommen aber wenig innerhalb der gesetzten Fristen erledigt? Entspannen Sie sich: Sie sind kein Einzelfall und die Ursachen dieser Misere sind wohlbekannt: Mitarbeiter in privaten wie öffentlich-rechtlichen Unternehmen übernehmen heute zunehmend vielfältige Aufgaben. Unterdessen verändert sich das jeweilige Arbeitsumfeld fortwährend und die Inhalte der einzelnen Aufgaben gewinnen tendenziell an Komplexität. Ein solcherart verändertes Verantwortungsspektrum stellt jedoch immer höhere Anforderungen an die Fähigkeit von Mitarbeitern, sich am Arbeitsplatz selbst zu organisieren. Anhand zahlreicher praktischer Übungen erwerben unsere Teilnehmer im Kursfortschritt ein Bündel von Methoden des modernen Zeitmanagements, welches sie dabei unterstützt, ihr Zeitbudget effektiv einzusetzen und effizient zu verwalten, so daß unproduktive Tätigkeiten und Prozeßverluste minimiert werden.
Einführung
  • Was ist Zeit?
  • Ziele erreichen
Ziele sind die Barwerte Ihrer Zukunft
  • Ihre Werte - das Fundament
  • Ihre Visionen - phanta­stisch, aber reali­stisch
  • Ihre Ziele - kleine Schritte für den langen Weg
Zeitmanage­ment: wie Sie Ihre Zeit ziel­führend ein­setzen
  • Weshalb Zeit­manage­ment?
  • Ursachen für Zeit­probleme
  • 7 Wege für ein besseres Zeit­manage­ment
  • Zeitmanage­ment – Schritt für Schritt
Selbst­orga­ni­sation: Methoden und Tools für die Umsetzung
  • Grundsätze, Überblick über Methoden und Tools
  • Grundregeln: 60:40-Regel, schrift­licher Tagesplan, richtig priorisieren
  • Tagesplanung: ALPEN-Methode, Pomodoro-Methode, 2, 3 oder 5 Minuten-Methode
  • Prioritäten­pla­nung: Eisen­hower-Methode, Pareto-Prinzip, ABC-Analyse, 4 Königs­fragen
  • Den Überblick behalten: POWER-Plan, Arbeits­vor­gänge dele­gieren, Check­listen, mehr Ordnung
  • Informa­tionen gewinnen: richtig (gerne) tele­fo­nieren, Texte lesen und verar­beiten, Bespre­chungen abhalten

Zusätzliche Informationen

Weitere Informationen finden Sie in unserer Kursbeschreibung:
http://www.projektperfekt.com/seorg_zeit_mgmt.html

Sehen Sie unsere Referenzen zu diesem Kurs:
http://www.projektperfekt.com/referenzen.html#sozm

Maximale Teilnehmerzahl: 6

------------------------------------------------------------------------------------------

Selbstorganisation und Zeitmanagement - Grundlagen

501-1000 €