Bildung Koeln

Spannungen lösen - Stress bewältigen -Feldenkrais-Methode

Bildung Koeln
In Köln

Zu überprüfen
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Köln
Beginn nach Wahl
  • Seminar
  • Köln
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Gesundheitszentrum im Krankenhaus Porz am Rhein Forum für Gesundheit und Sport Beschreibung: Die heute weltweit vermittelte Feldenkrais-Methode ermöglicht Ihnen, in einer Vielfalt von langsamen und sanften Bewegungsabläufen, das funktionale Zusammenspiel Ihrer Körperbewegungen neu zu erfahren. Automatisierte Bewegungsmuster und Gewohnheiten im Alltag, Beruf und Freizeit werden bewusst gemacht und Sie lernen schädliche Spannungen, die eine Vielzahl von Körperstörungen und Schmerzen verursachen, zu verhindern. Was können Sie durch dieses Training verringern bzw. abbauen: Stress, unnötige Anstrengungen, Rücken-, Kopf-, Gelenk- und Muskelschmerzen, Schlafstörungen, Schwindelanfälligkeit, Unbeweglichkeit, Steifheit etc.! Was wird verbessert: die körperliche und geistige Beweglichkeit, Bewegungsqualität, Koordination, Kräftehaushalt, Leistungsfähigkeit, Konzentration, allg. Lernvermögen etc.!

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Freizeit
Krankenhaus

Themenkreis

So können Sie die Feldenkrais-Methode für sich als vielseitiges Gesundheitsprogramm nutzen, um Beschwerden zu lindern, als präventive Maßnahme Schmerzen vorzubeugen oder/und Ihr körperliches und seelisches Selbstbild zu erweitern.
Da Sie sich meist langsam und ruhig auf dem Boden bewegen werden (u.a. liegend, sitzend), bringen Sie bitte eine Wolldecke, warme Kleidung und warme Socken mit.


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen