Good-Life-Online-Akademie

Stress lass nach - PRO - Online-Seminar

Good-Life-Online-Akademie
Online

149 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Methodologie Online
Dauer 1 Jahr
Beginn nach Wahl
Online Campus Ja
Virtueller Unterricht Ja
  • Seminar
  • Anfänger
  • Online
  • Dauer:
    1 Jahr
  • Beginn:
    nach Wahl
  • Online Campus
  • Virtueller Unterricht
Beschreibung

Mit dem Online-Seminar `Stress lass nach´ der `Good-Life-Online-Akademie´ lernen Sie zeit- und ortsunabhängig die `Stellschrauben´ zu entdecken, an denen Sie drehen können. Mit den hier vorgestellten Modulen wird ein Bewusstseinsprozess in Gang gesetzt, der Ihnen hilft, Ihr Leben im beruflichen sowie im privaten Alltag gelassener zu gestalten und sich jederzeit kurz- und langfristig zu entspannen.

Silke Sieben gibt Ihnen in dem Online-Kurs viele praxisnahe Anregungen und Tipps an die Hand, wie Sie durch ein kluges Stressmanagement Ihre Gelassenheit fördern und damit Ihren Alltag wieder attraktiv gestalten können.

Hier erfahren Sie mehr über die Vorteile von Online-Kursen und Selbstcoaching.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Online
Beginn nach Wahl
Lage
Online

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Der Kurs wird Dir helfen … o zu verstehen, wie Stress entsteht, was er auf der physischen und psychischen Ebene bewirkt und Du damit umgehen kannst o zu verstehen, welche Situationen bei Dir Stress auslösen, wie er sich auf Dein körperliches und psychisches System auswirkt und was du dagegen machen kannst o Deine Stressverstärker und mentalen Muster zu entdecken und so zu ändern, dass sie Dich in Deinem Umgang mit Stress unterstützen Du … o lernst Methoden kennen, mit denen Du auch Deinen beruflichen Alltag stressfreier gestalten kannst o erstellst Dein Entspannungsprofil und lernst Entspannungsmethoden für unterschiedliche Situationen im Alltag kennen o bekommst ein Instrument, mit dem Du eine regelmäßige Standortanalyse Deines Energiehaushaltes durchführen kannst, um eventuelle Unausgeglichenheiten aufzudecken, zu analysieren und zu beheben. o erhältst Unterstützung dabei, Veränderungen zu planen, die Du aufgrund Deiner Erkenntnisse einleiten möchtest, um sie dann erfolgreich umzusetzen o bekommst einen Kurs an die Hand, mit dem Du Veränderungen vornehmen kannst, die Dich Dein Leben wieder entspannter und gelassener genießen lassen – in Deinem ganz persönlichen Tempo, wann und wo Du möchtest

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Zielgruppe: Dieser Kurs ist für alle geeignet, die … • ihren Stress verstehen und managen wollen • die Ursachen für eventuelle Stressfaktoren aufdecken und beheben möchten • alternative Denk- und Handlungsoptionen kennenlernen wollen • nicht mehr reagieren, sondern agieren wollen • ihr Leben selbst in die Hand nehmen und gestalten möchten • wieder Genuss und Freude in ihr Leben einladen möchten • sich mehr Zeit und Energie für die wesentlichen Dinge im Leben wünschen • mit einer ausgeglichenen persönlichen Energiebalance den `Stürmen des Alltags´ trotzen wollen • bereit sind, Verantwortung für ihr Leben zu übernehmen und Veränderungen aktiv anzugehen.

· Voraussetzungen

keine

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

zeit- und ortsunabhängig durchführbar

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Stressmanagement
Stressbewältigung
Gelassenheit
Entspannungstechniken
Stressprävention
Motivation
Umgang mit Stress
Mentaltraining
Energiemanagement
Work-Life-Balance
Persönlichkeitsentwicklung
Persönliche Kompetenz
Selbstmanagement

Dozenten

Silke Sieben
Silke Sieben
Stressmanagement, Gesundheit,

`Baujahr´: 1968 Ausbildungen • Dipl. Psychologin, Schwerpunkt: Arbeits- und Organisationspsychologie, Nebenfach: Arbeitswissenschaften • Lehrbeauftragte Kampfkunst- und Gesundheitstraining • Speditionskauffrau Weiterbildungen • Mentalcoach und -trainerin • Gesundheitsberaterin • Entspannungstrainerin und -pädagogin • Systemische Organisationsentwicklung • Weiterbildung Raumgestaltung/Innenarchitektur • Qualitätsmanagerin (TÜV Rheinland)

Themenkreis

So ist der Kurs aufgebaut

Der Kurs besteht aus 7 Modulen mit insgesamt 30 Lektionen:

Modul 1 - `Stress verstehen – Stress managen´

In diesem Modul erhältst Du Hintergrundinformationen darüber, welche Faktoren bei der Entstehung von Stress beteiligt sind, was Stress auf den verschiedenen Ebenen mit uns macht und wie er sich auf Körper und Psyche auswirkt. Darüber hinaus erhältst Du praktische Tipps zur Stressprävention und zum Umgang mit Stress. Anschließend beschäftigst Du Dich mit Deinen stressverschärfenden Gedanken und erstellst Dein Stressprofil.

1. Lektion: Stress verstehen

2. Lektion: Mein Stressprofil

3. Lektion: Stress managen

Modul 2 - `Arbeite smart statt hart´

Hier erhältst Du weitere Tipps zum Stressmanagement, die sich konkret auf Deinen Arbeitsalltag beziehen. Es geht um die Frage: Wie kannst Du den Tag so gestalten, dass Du motiviert und gelassen Deine Arbeit ausführen und entspannt auch den Feierabend genießen kannst? Dabei nimmst Du Deinen Arbeitsalltag genau unter die Lupe, um entsprechende Veränderungspotenziale zu identifizieren. Die hier vorgestellten Methoden lassen sich auch außerhalb des Arbeitslebens anwenden.

1. Lektion: Eine Standortanalyse

2. Lektion: Prioritäten setzen

3. Lektion: Biologische Leistungskurve

4. Lektion: Pausen machen produktiv

5. Lektion: Auswirkung und Vermeidung von Störungen

6. Lektion: Nein-Sagen

7. Lektion: Mein Arbeitsplatz

8. Lektion: Mein Resümee

Modul 3 – `Mental Change´

Stressmanagement hat auch immer etwas damit zu tun, wie wir bestimmte Stressauslöser wahrnehmen und damit umgehen. Hier sind `Programme´ am Werk, die zum Teil unbewusst sind. Manche davon sind seit unserer Kindheit aktiv. In diesem Modul holst Du diese Programme ans Tageslicht. Du beschäftigst Dich mit Deinen inneren Antreibern und Überzeugungen, Deinen Wahrnehmungen und Deinem Inneren Team.

1. Lektion: Mein Aufmerksamkeitsfokus

2. Lektion: Meine inneren Antreiber

3. Lektion: Meine Überzeugungen

4. Lektion: Mein Inneres Team

Infosheet: Tipps zur Mentalhygiene

Modul 4 - `Entspannung fördern´

In diesem Modul erforschst und reflektierst Du Deine täglichen Entspannungs- und Schlafgewohnheiten, um diese gegebenenfalls so zu verändern, dass Du wieder mehr Freude und Energie in Dein Leben bringst. Darüber hinaus erhältst Du Hintergrundinformationen zum Thema sowie alltagstaugliche Tipps, wie Du schnell und ohne großen Aufwand Deinen Entspannungslevel steigern kannst.

1. Lektion: Erholung durch Entspannung

2. Lektion: Erholung durch Schlaf

Infosheet: Tipps zur Entspannung

Modul 5 - `Mein Energiedetektiv´

Mit der Erstellung Deiner Energiebilanz kannst Du genau erkennen, wo Deine Energiespender und Deine Energiefresser im Leben sind und wo es vielleicht noch brachliegende und unentdeckte Energiequellen gibt. Die optimale Nutzung Deiner Energiequellen wird Dir dabei helfen, Stress vorzubeugen, zu bewältigen und mehr Gelassenheit zu entwickeln.

Wenn Du diesen Kurs im Rahmen unseres Kennlernprozesses bereits durchlaufen hast, erstelle Deine Energiebilanz noch einmal, vergleiche sie mit der ersten Darstellung und beantworte Dir folgende Fragen: Was hat sich verändert? Weshalb?

Der Kurs besteht aus drei Lektionen:

1. Lektion: Hintergrundinformationen

2. Lektion: Deine Energiebilanz

3. Lektion: Tipps zur Anhebung des Energieniveaus

Infosheet: Tipps zur Energieanhebung

Modul 6 - `Meinen Wandel einleiten´

Dieses Modul wird Dich dabei unterstützen, Veränderungen, die Du aufgrund Deiner Erkenntnisse im vorherigen Modul identifiziert hast, erfolgreich umzusetzen. Da es sinnvoll ist, sich nicht zu viel auf einmal vorzunehmen, triffst Du zunächst eine Entscheidung, was Du als Erstes angehen möchtest und formulierst dafür ein konkretes Ziel. Anschließend überprüfst Du dieses Ziel auf Tragfähigkeit, um dann eine entsprechende `Roadmap´ für die Umsetzung zu entwickeln. Darüber hinaus erhältst Du Hintergrundinformationen und Tipps, wie Du Deinen Erfolg beschleunigen kannst. Die in diesem Modul beschriebene Vorgehensweise lässt sich auf alle weiteren Ziele und Veränderungen anwenden.

1. Lektion: Zusammenfassung meiner Veränderungspotenziale

2. Lektion: Entscheidung treffen

3. Lektion: Wegauswahl

4. Lektion: Zielsetzung

5. Lektion: Zielcheck

6. Lektion: Reiseroute

Info-Sheet: Erfolgsblockaden und Erfolgsbeschleuniger

Modul 7 - `Meinen Weg reflektieren´

Dieses Modul solltest Du erst durchführen, nachdem Du erste Schritte auf Deinem dem neuen Weg gegangen bist. Dazu reflektierst Du zunächst Deine Erfolge und Lernerfahrungen, bevor Du den Blick in die Zukunft wirfst und gegebenenfalls weitere Meilensteine setzt. Abschließend erhältst Du noch wertvolle Tipps, wie Du mit Niederlagen, Rückfällen und Krisen umgehen kannst.

1. Lektion: Meine Erfolge

2. Lektion: Meine Lernerfahrungen

3. Lektion: Blick in die Zukunft

Infosheet: Krise als Chance

Formate

  • 7 Module mit 32 Lektionen
  • 4 Quizlektionen
  • 41 Videos und Audios mit einer Gesamtlänge von 165 Minuten
  • 41 Work- & Infosheets
  • 6 E-Books mit einer Gesamtlänge von 305 Seiten
  • 9 Mentalreisen mit der Länge zwischen 8 und 19 Minuten
  • Eintritt ins Forum zum Austausch mit anderen Teilnehmerinnen
  • Die Kursinhalte stehen 12 Monate frei zu Deiner Verfügung
  • Hier erhältst Du insgesamt 13 Mails als `Anstubser´, damit Du `dran´ bleibst.

Bei Bedarf moderierter Workshop vor Ort zum Erfahrungsaustausch in kleinen Gruppen

Zusätzliche Informationen

https://silkesieben.spreadmind.de/stress-lass-nach/

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen