Lern-Planet GmbH

      Systemisch-interkultureller Berater

      Lern-Planet GmbH
      In Wiesbaden

      250 /Monat
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      06113... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar berufsbegleitend
      Niveau Fortgeschritten
      Ort Wiesbaden
      Unterrichtsstunden 570h
      Dauer 2 Jahre
      Beginn 28.02.2020
      • Seminar berufsbegleitend
      • Fortgeschritten
      • Wiesbaden
      • 570h
      • Dauer:
        2 Jahre
      • Beginn:
        28.02.2020
      Beschreibung

      Die berufsbegleitende Weiterbildung entspricht den Richtlinien der DGSF zum Systemischen Berater. Die Unterrichtseinheiten widmen sich zu 60% systemischen und 40% interkulturellen Inhalten. Sie beginnt in der Regel jährlich und bildet die Grundlage für die berufliche Weiterbildung zum Systemisch-interkulturellen Therapeuten, welche direkt anschließend angeboten wird, als auch für den Supervisor, Coach und andere Aufbauweiterbildungen.

      Im Februar 2020 beginnt der dritte Weiterbildungsgang. Er umfasst etwa zwei Jahre mit insgesamt 570 Unterrichtseinheiten, die überwiegend in drei- und viertägige Seminare aufgeteilt sind. Sie beinhalten Selbsterfahrung und Supervision. Es finden regelmäßige Intervisionsgruppentreffen statt. Von drei Arbeitsprozessen wird die vorgeschriebene Beratungspraxis dokumentiert. Abgeschlossen wird die Weiterbildung durch eine schriftliche Abschlussarbeit und ein Abschlusskolloquium.

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage Uhrzeiten
      28.Feb 2020
      Wiesbaden
      Rheinstraße 95, 65185, Hessen, Deutschland
      Karte ansehen
      09:00 bis 18:00 Uhr
      Beginn 28.Feb 2020
      Lage
      Wiesbaden
      Rheinstraße 95, 65185, Hessen, Deutschland
      Karte ansehen
      Uhrzeiten 09:00 bis 18:00 Uhr

      Zu berücksichtigen

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Zugelassen sind SozialarbeiterInnen, SozialpädagogInnen, Dipl.-PädagogInnen, Dipl.-PsychologInnen, ÄrztInnen, LehrerInnen und Fachkräfte mit vergleichbarer Ausbildung, ErzieherInnen mit mind. 3-jähriger Berufserfahrung oder einer Berufstätigkeit, die soziale und methodische Kompetenzen für Beratungs- und Führungsaufgaben erfordert.

      · Voraussetzungen

      - Hochschulabschluss und psychosoziale Praxiserfahrung - ein qualifizierter Berufsabschluss im psychosozialen Bereich (mind. 3-jährige Berufsausbildung) - ein qualifizierter Berufsabschluss (mind. 3-jährige Berufsausbildung) und mind. 3-jährige Berufstätigkeit im psychosozialen oder beraterischen Feld

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Systemisch
      Berufsbegleitende Weiterbildung
      Berater
      Supervisor
      Coach
      Aufbauweiterbildung
      DGSF
      Weiterbildung
      Therapeut werden
      Interkulturell

      Dozenten

      Julia Strecker
      Julia Strecker
      Diplom-Theologin, Systemische Supervisorin (DGSF)

      Themenkreis

      Die berufsbegleitende Weiterbildung entspricht den Richtlinien der DGSF zum Systemischen Berater. Die Unterrichtseinheiten widmen sich zu 60% systemischen und 40% interkulturellen Inhalten. Sie beginnt in der Regel jährlich und bildet die Grundlage für die berufliche Weiterbildung zum Systemisch-interkulturellen Therapeuten, welche direkt anschließend angeboten wird, als auch für den Supervisor, Coach und andere Aufbauweiterbildungen.


      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen