Umsatzsteuer aktuell

Seminar

In Hamburg, München und Dortmund

549 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Unterrichtsstunden

    6h

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Das Angebot richtet sich an Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Fachanwälte für Steuerrecht und Mitarbeiter von Steuerabteilungen, die ihre Kenntnisse im Umsatzsteuerrecht aktualisieren möchten. Besondere Berücksichtigung erhält die europäische Rechtsentwicklung .

Wichtige informationen

Dokumente

  • Seminarprogramm

Einrichtungen

Lage

Beginn

Dortmund (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Lindemannstraße 88, 44137

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Karte ansehen
22761

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
München (Bayern)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Neueste Rechtsprechung
  • Aktuelle Steuertexte

Dozenten

Mathias Szabó

Mathias Szabó

Steuerrecht

Dipl.-Finanzwirt, Umsatzsteuerreferat Finanzministerium NRW, Düsseldorf

Wolfgang Tausch

Wolfgang Tausch

Steuerrecht

Dipl.-Finanzwirt, Grundsatzreferat Gesetzgebung Finanzministerium NRW, Düsseldorf

Inhalte

Steuerbarkeit
  • Leistungsort für Dienstleistungen: Weitere Umsetzung des MWSt-Pakets (zuletzt durch AmtshilfeRLUmsG)
  • Grundstücksleistungen: Unverändert Abgrenzungsprobleme
  • Umsatzsteuerliche Organschaft: Neuordnung der Eingliederungsmerkmale, Auswirkungen der aktuellen EuGH-Rechtsprechung
  • Gesellschaftsbeziehungen: Gründung, Leistungsbeziehungen, Vorsteuerabzug
  • Auswirkungen der Neuregelungen des EEG auf Umsatzsteuer bei Photovoltaikanlagen
  • Geschäftsveräußerung im Ganzen: Neue Rechtsprechung, aktuelle Risikenhten
Grenzüberschreitender Warenverkehr
  • Buch- und Belegnachweise: Gelangensbestätigung, Auslegungsfragen, Neufassung der UStDV, Anwendungsschreiben der Verwaltung, Bedeutung der USt-IdNr.
  • Ort des i.g. Erwerbs: Nachweisführung über die Besteuerung
  • im Bestimmungsland
  • Reihengeschäfte: Konkretisierung der Zuordnung der Warenbewegung
  • Verbringen, Konsignationslager, Einschränkung des „Pommes-Erlasses“
Steuerbefreiungen
  • Belegnachweise für Heilberufe
  • Neuordnung der Steuerbefreiungen im Sozialbereich
  • Ehrenamtliche Tätigkeiten

Übertragung der Steuerschuldnerschaft

  • Gesetzesänderungen, aktuelle Entwicklungen

Bemessungsgrundlage

  • Aktuelles aus Verwaltung und Rechtsprechung

Ermäßigter Steuersatz

  • Endlich da: BMF-Schreiben zur Speisenabgabe

Rechnungen

  • Gesetzliche Neuregelungen

Vorsteuerabzug

  • „3-Sphären-Theorie“: Umsetzung der aktuellen BFH-Rechtsprechung durch die Verwaltung

Zuordnungsproblematik – Vertrauensschutz – Sonstiges

  • Änderungen des UStAE
  • Rechtsprechungsübersicht BFH und EuGH

Umsatzsteuer aktuell

549 € zzgl. MwSt.