CUM LAUDE

Validation als Grundhaltung und Methode

Seminar

In Essen

60 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Ort

    Essen

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung

?Validation ist eine Gesprächstechnik, die sich im Umgang mit dementen Menschen bewährt und zum Ziel hat, über die Gefühlswelt und die Biografie einen Zugang zur Erlebniswelt der Betroffenen zu erhalten. Es ist eine Methode, sich in die Realität Dementierender hineinzudenken und deren momentane Befindlichkeit zu akzeptieren. Diese berufsbegleitende berufliche Weiterbildung erfüllt die Voraussetzungen für die laut Betreuungskräfterichtlinie gesetzlich geforderte jährliche Fortbildung der Betreuungskräfte und Alltagsbegleiter. Der Kurs hat einen Umfang von 8 UE (1 UE = 45 min) und findet an zwei Terminen, jeweils halbtags von 15:15-18:30 Uhr statt. Auch eine individuelle Zeitabsprache und eine Durchführung als Inhouse-Schulung ist möglich. Förderung: Für alle beruflichen Weiterbildungsangebote können neben der vollen steuerlichen Geltendmachung durch die Teilnehmer/innen weitere Fördermöglichkeiten genutzt werden, z.B. die Bildungsprämie oder Mittel aus dem ESF (Einzelbetriebliche Förderung).

Einrichtungen

Lage

Beginn

Essen (Nordrhein-Westfalen, NRW)

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

2020
Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
12 Jahre bei Emagister

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 12 Mitglied auf Emagister

Inhalte

Neben der ausführlichen Definition und Begriffsbestimmung werden die grundlegenden Handlungsweisen, Konzepte und Techniken sowie deren Anwendung und Umsetzung in der Praxis behandelt und anhand von praktischen Beispielen von den Teilnehmern geübt und trainiert.
Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglich

Betreuungskräfte in Pflegeheimen, die bereits an einer Grundausbildung entspr. der Richtlinie nach § 87b Abs. 3 SGB XI (Betreuungskräfterichtlinie) teilgenommen haben, sowie alle Interessenten, die im Pflegebereich arbeiten bzw. Demenzkranke betreuen.

Rufen Sie das Bildungszentrum an

0221/4854-0

Validation als Grundhaltung und Methode

60 € inkl. MwSt.