Veranstaltungsfachwirt/in (IHK)

IHK

Blended learning in Berlin, München und Düsseldorf

210 €/Monat MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    IHK berufsbegleitend

  • Niveau

    Fortgeschritten

  • Methodik

    Blended

  • Ort

    An 3 Standorten

  • Dauer

    18 Monate

  • Online Campus

    Ja

  • Versendung von Lernmaterial

    Ja

  • Beratungsservice

    Ja

  • Virtueller Unterricht

    Ja

  • Präsenzprüfung

    Ja

staatlich zugelassener Fernlehrgang zum Eventprofi

Die erfolgreiche Konzeption, Organisation, Durchführung und Vermarktung von Messeauftritten und Produkteinführungen, aber auch die Realisierung von Marketing-Events, Kongressen, Tagungen, Kultur- und Sportveranstaltungen, erfordert besondere Fachkenntnisse – eventspezifisch wie kaufmännisch. Der Lehrgang zum/zur Veranstaltungsfachwirt/in (IHK) bietet die richtige Kombination aus praxisrelevantem Wissen und fachlicher Qualifizierung durch den IHK-Abschluss. Branchenprofis geben – neben der Wissensvermittlung – Einblick in den Alltag von Fach- und Führungskräften in der Veranstaltungsbranche, Tätigkeitsfelder, Anforderungen und Herausforderungen. Die Weiterbildung verläuft berufsbegleitend und ist als Fernlehrgang staatlich zugelassen.

Wichtige Informationen

Dokumente

  • Veranstaltungsfachwirt.pdf

Mit Bildungsgutschein

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
München (Bayern)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

angesprochen sind alle, die ihre Praxiserfahrung im Veranstaltungswesen auf eine fundierte theoretische Grundlage stellen und die erforderliche Methodenkompetenz erlangen wollen, um den hohen Anforderungen in einem der expansivsten Bereiche der deutschen Wirtschaft erfolgreich zu entsprechen sowie alle Veranstaltungskaufleute.

Zulassungsvoraussetzungen der IHK, Details hier: studieninstitut.de/veranstaltungsfachwirt

Doppelabschluss: Geprüfter Veranstaltungsfachwirt (IHK) / Eventmanager Geprüfte Veranstaltungsfachwirtin (IHK) /Eventmanagerin

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Eventmanagement
  • Eventplanung
  • Eventmarketing
  • Veranstaltungsm
  • Durchführung von Austellungen
  • Kommunikation
  • Events
  • Eventmanager/ Eventmanagerin
  • Konzeption
  • Marketing
  • Eventrecht
  • Event Sponsoring
  • Projektmanagement
  • Controlling
  • Finanzierung
  • Budgetierung
  • Veranstaltungsmanagement
  • Betriebswirtschaftslehre

Dozenten

Studieninstitut Dozenten und Trainer

Studieninstitut Dozenten und Trainer

http://www.studieninstitut.de/dozenten

Inhalte

Eventmarketing, Konzeption und Planung von Veranstaltungen, Eventorganisation und Eventdurchführung, Erfolgskontrolle und Nachbereitung, Projektmanagement, Mitarbeiterführung und Kommunikation, Analysieren von Märkten, Definieren von Marktchancen, Akquisition von Kunden, kundenorientierte Vermarktung von Veranstaltungen, PR- und Öffentlichkeitsarbeit, BWL, VWL, Rechnungswesen, Eventrecht und Versicherungen, Recht und Steuern, Unternehmensführung, Finanzierung und Budgetierung

Zusätzliche Informationen

Ausbildereignung
Fast inklusive: Mit einer zusätzlichen Prüfung können Absolventen der Handlungsfeldspezifischen Qualifikation (2. Prüfungsteil) den Ausbilderschein der IHK erlangen.

Finanzierung & Förderung
www.studieninstitut.de/finanzierung-foerderung

Weitere Informationen
www.studieninstitut.de/veranstaltungsfachwirt

Veranstaltungsfachwirt/in (IHK)

210 €/Monat MwSt.-frei