ASI Akademie für Sicherheit

      Weiterbildung Arbeitssicherheit

      ASI Akademie für Sicherheit
      In Mainz und Raunheim

      995 
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      0611 ... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Intensivkurs
      Ort An 2 Standorten
      Unterrichtsstunden 16h
      Dauer 2 Tage
      Beginn 26.11.2019
      Beschreibung

      Das Seminar gilt als erforderliche Fortbildungsmaßnahme für Sicherheitsbeauftragte gemäß § 23 SGB VII!.
      Gerichtet an: Sicherheitsbeauftragte aus allen Branchen. Fachkräfte für Arbeitssicherheit. Betriebliche Führungskräfte. Betriebs- und Personalräte. Interessierte an Fragen der Arbeitssicherheit

      Wichtige informationen

      Preis für Emagister-Nutzer: Preisnachlass: 15% ab dem dritten Teilnehmer

      Einrichtungen (2)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      26.Nov 2019
      Mainz
      55122, Rheinland-Pfalz, Deutschland
      Karte ansehen
      auf Anfrage
      Raunheim
      65479, Hessen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn 26.Nov 2019
      Lage
      Mainz
      55122, Rheinland-Pfalz, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Raunheim
      65479, Hessen, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

      Im Intensiv-Seminar "Weiterbildung Arbeitssicherheit" lernen Sie, typische Unfallursachen zu erkenen und wirkungsvoll zu vermeiden. Darüber hinaus wird ein systematisches Sicherheitsprogramm entwickelt, mit dem die wesentlichen Aspekte der Arbeitssicherheit abgefragt und erfüllt werden.

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Sicherheitsbeauftragte aus allen Branchen Fachkräfte für Arbeitssicherheit Leitung Arbeitssicherheit Sicherheitsingenieure Sicherheitstechniker, Sicherheitsmeister Umweltbeauftragte

      · Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

      Die ASI Akadmie für Sicherheit bietet Ihnen eine qualifizierte, aktuelle und praxisnahe Weiterbildung in allen sicherheitsrelevanten Bereichen. Qualifizerte Referenten, praxisorientierte Inhalte und aktuelles Wissen sorgen für eine effektive Weiterbildung

      · Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

      Sie erhalten umgehend eine Bestätigung bzw. Rückmeldung. Wir stehen Ihnen gerne unter info@online-asi.de oder dem Info-Telefon 0611 - 23 600 20 zur Verfügung.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Arbeitsschutz
      Arbeitssicherheit
      Weiterbildung Arbeitssicherheit
      Sicherheitsfachkraft
      Sicherheitsbeauftragter
      Gefährdungsanalyse
      Rechtliche Grundlagen Arbeitsschutz
      Rechtliche Grundlagen Gesundheitsschutz
      Gefährdungsbeurteilung
      Aufgaben SiFa

      Dozenten

      M.Sc. Werner Körner
      M.Sc. Werner Körner
      Fachkraft für Arbeitssicherheit und Brandschutzbeauftragter

      Themenkreis

      Für Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Sicherheitsbeauftragte

      Fachkräfte für Arbeitssicherheit unterstützen den Unternehmer bei der Durchführung und Sicherstellung des betrieblichen Arbeitsschutzes. Dazu ist aktuelles Fachwissen zu rechtlichen sowie inhaltlichen Anforderungen im Arbeitsschutz notwendig. Um dies zu gewährleisten, besteht die rechtliche Unternehmerpflicht, Fachkräften für Arbeitssicherheit die zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderliche Fortbildung zu ermöglichen. Aufgrund kontinuierlicher Veränderungen empfiehlt die Gesetzgebung auch für Sicherheitsbeauftragte eine regelmäßige Weiterbildung, um zur aktiven Unfallvermeidung beitragen zu können. Unser Intensiv-Seminar gilt als Fortbildungsmaßnahme gemäß § 5 Abs. 3 Arbeitssicherheitsgesetz für Fachkräfte für Arbeitssicherheit sowie als erforderliche Fortbildungsmaßnahme für Sicherheitsbeauftragte.

      Inkl. Besichtigung eines großen Unternehmens unter ausgewählten Aspekten der Arbeitssicherheit!

      Inhalt

      • Aktuelle Neuerungen im Arbeitsschutz
      • Die praktische Arbeit als Sicherheitsfachkraft und -beauftragter
      • Unfallschwerpunkte in deutschen Betrieben
      • Sicherheitsbegehungen erfolgreich realisieren
      • Entwicklung eines Arbeitsschutz-Management-Systems
      • Aufbau eines Systems zur Gefährdungsbeurteilung
      • Motivationstheorien zum sicherheitsgerechten Mitarbeiterverhalten im Arbeitsschutz
      • Künftige Neuerungen und Änderungen

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen