Kurs derzeit nicht verfügbar
SoftEd Systems GmbH

Windows Server 2008: Internet Information Services (IIS) - Konfiguration und Troubleshooting

SoftEd Systems GmbH
In München ()

1.250 
zzgl. MwSt.

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Dauer 3 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Sie die Internet Information Services in Windows Server 2008 nutzen. Sie lernen die Architektur von IIS kennen und sind in der Lage, die Internet Information Services zu installieren, zu konfigurieren und auftretende Probleme zu lösen.
Gerichtet an: Der Kurs wendet sich an Netzwerkadministratoren, Systemadministratoren und Software-Entwickler, die Internet- oder Intranet-Lösungen mit Windows Server 2008 aufbauen wollen und dazu die Internet Information Services 7.0 nutzen möchten.

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten sowohl über Erfahrungen mit Windows Server 2008 als auch über Kenntnisse zu TCP/IP, DNS und Zertifikatsdienste verfügen. Wir empfehlen vorab das Seminar MOC 6421.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Themenkreis

Mit den Internet Information Services (IIS) in Windows Server 2008 steht eine integrierte Web- und Applikationsserverlösung zur Verfügung. Mit IIS 7.0 lassen sich die Verwaltung, Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit, Sicherheit, Leistungsfähigkeit und Skalierbarkeit von Webanwendungsservern erheblich steigern.

Seminarinhalt

  • Konfiguration eines IIS 7.0 Webservers
  • Konfiguration von IIS 7.0 Websites und Application Pools
  • Konfiguration von IIS 7.0 Application Settings
  • Konfiguration von IIS 7.0 Modulen
  • Sichern von IIS 7.0 Webservern und Websites
  • Konfiguration von Delegation und Remote Administration
  • Nutzen der Kommandozeile und Scripting für die IIS 7.0-Administration
  • Optimierung von IIS 7.0 für eine verbesserte Performance
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit von Websites durch Web Farms
  • Troubleshooting eines IIS 7.0 Webservers


Teilnehmerkreis

Der Kurs wendet sich an Netzwerkadministratoren, Systemadministratoren und Software-Entwickler, die Internet- oder Intranet-Lösungen mit Windows Server 2008 aufbauen wollen und dazu die Internet Information Services 7.0 nutzen möchten. Die Teilnehmer sollten sowohl über Erfahrungen mit Windows Server 2008 als auch über Kenntnisse zu TCP/IP, DNS und Zertifikatsdienste verfügen. Wir empfehlen vorab das Seminar: "Configuring and Troubleshooting a Windows Server 2008 Network Infrastructure (MOC 6421)".

Sonstiges

Dieser Kurs wird mit der englischen MOC-Unterlage 6427 durchgeführt. Das Seminar ist ein Teil der Vorbereitung zur Zertifizierung zum Microsoft Certified Technology Specialist für Windows Server 2008 (MCTS: Application Infrastructure Configuration) vor. Teilnehmer erhalten für 3 Monate kostenlosen telefonischen Support zum Seminarinhalt.


Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen