Wirtschaftlich Berechtigte und PEPs - Deep Dive inklusive Spezialfälle

5.0
1 Meinung
  • Die Seminar-Anmeldung war total hervorragend, schnell und kompetent. Die Seminare sind gut ausgebaut, man wird super rund um den Tag betreut, immer steht eine nette Ansprechpartnerin zur Seite. Die Dozenten sind sehr gut ausgewählt, fachlich und persönlich - immer eine Bereicherung. Ich buche und besuche sehr gerne meine Seminar beim FORUM.
    |

Seminar

In Frankfurt

1.040 € zzgl. MwSt.

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Ort

    Frankfurt

  • Dauer

    1 Tag

  • Beginn

    nach Wahl

Ziel ist die Umsetzung der aktuellen Anforderungen an die Geldwäscheprävention und -bekämpfung für Banken, Finanzdienstleister und sonstige Verpflichtete. Schwerpunkt sind die Neuerungen und Spezialfälle zu wirtschaftlich Berechtigten und Politisch Exponierte Personen aus den GwG-Novellen zur 4. und 5. EU-GW-Richtlinie sowie den BaFin-AuAs allgemein (AT) sowie für die Kreditwirtschaft (BT). Zweifelsfragen aufgrund offener Punkte bei der Abstimmung zwischen BaFin und kreditwirtschaftlichen Verbänden werden intensiv behandelt. Die Auswirkungen für KYC und Aktualisierungen werden zunehmen. Spannend wird sich auch das Zusammenspiel von europäischer und nationaler Aufsicht gestalten. Abweichende nationale Regelungen selbst in der EU sowie zusätzlich der Datenschutz werfen erhebliche Probleme auf, die wir mit diesem Deep Dive mit Ihnen lösen wollen.


-
Besuchen Sie das Seminar Wirtschaftlich Berechtigte und PEPs, um auf dem Laufenden zu bleiben, Ihre aktuellen Fragen mit erfahrenen Profis gemeinsam zu klären sowie Ihrer Schulungsverpflichtung zu genügen.

Machen Sie einen Schritt vorne mit Emagister!
Wenn Sie noch weiter Info erfahren möchten, gehen Sie nach "Weitere Information anfragen"

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Frankfurt (Hessen)
Karte ansehen
Lange Str. 5-9, 60311

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Das Seminar Wirtschaftlich Berechtigte und PEPs wendet sich an: - Geldwäschebeauftragte, - verantwortliche Geschäftsleiter und Mitarbeiter der AML-Einheiten - Compliance-Verantwortliche und deren Mitarbeiter - sowie alle, die mit Fragen der Geldwäsche- und Betrugsbekämpfung betraut sind, z. B. aus Recht, Compliance, Revision, Zahlungsverkehr, Finanzen

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

5.0
  • Die Seminar-Anmeldung war total hervorragend, schnell und kompetent. Die Seminare sind gut ausgebaut, man wird super rund um den Tag betreut, immer steht eine nette Ansprechpartnerin zur Seite. Die Dozenten sind sehr gut ausgewählt, fachlich und persönlich - immer eine Bereicherung. Ich buche und besuche sehr gerne meine Seminar beim FORUM.
    |
100%
4.6
ausgezeichnet

Kursbewertung

Empfehlung der User

Anbieterbewertung

Sabine Mareck

5.0
14.06.2020
Über den Kurs: Die Seminar-Anmeldung war total hervorragend, schnell und kompetent. Die Seminare sind gut ausgebaut, man wird super rund um den Tag betreut, immer steht eine nette Ansprechpartnerin zur Seite. Die Dozenten sind sehr gut ausgewählt, fachlich und persönlich - immer eine Bereicherung. Ich buche und besuche sehr gerne meine Seminar beim FORUM.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Erfolge dieses Bildungszentrums

2020

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 13 Mitglied auf Emagister

Themen

  • BaFin
  • Politische Wissenschaft
  • PEP
  • Politisch
  • Exponierte
  • Personen
  • Meldepflichten
  • Kundensorgfaltsplichten
  • Wirtschaft

Inhalte

- Politisch Exponierte Personen (PEP): Definition, Überprüfung, Maßnahmen - Fiktive wirtschaftlich Berechtigte und deren Besonderheiten - Neuerungen ab 01.01.2020 für wirtschaftlich Berechtigte und PEPs - Transparenzregister für "registrierte wB" - Einsichts- und Meldepflichten - BaFin-Anforderungen an die Abklärung von wB, fiktiven wB und PEP - Kundensorgfaltspflichten bei wB und PEP sowie risikobasierter Ansatz

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Wirtschaftlich Berechtigte und PEPs - Deep Dive inklusive Spezialfälle

1.040 € zzgl. MwSt.