Anti-Money-Laundering für Einsteiger - Basiswissen Geldwäscheprävention und -bekämpfung

Forum Institut für Management
In Frankfurt Am Main

950 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Frankfurt am main
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Das Seminar soll Einsteigern einen umfassenden Überblick über die gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Pflichten zur Bekämpfung der Geldwäsche + der Terrorismusfinanzierung geben. Die Veranstaltung eignet sich auch für Teilnehmer, die ihr Wissen hierzu übergreifend aktualisieren wollen. Ausführlich und mit zahlreichen praktischen Beispielen werden Ziele und Methoden der Geldwäsche vorgestellt.

Sie erarbeiten Kriterien, die Ihnen die Entscheidung für oder gegen eine Verdachtsmeldung erleichtern sollen. Behandelt werden Fragen zum Umgang mit einer verdächtigen Transaktion, ob und wann diese ausgeführt werden kann oder abgelehnt werden muss.

Einen weiteren Schwerpunkt bilden die Pflichten zur Annahme neuer Kunden und zur Aktualisierung von Kundendaten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Vilbeler Straße 2, 60313, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Einsteiger

Themenkreis

- Erscheinungsformen von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Finanzbetrug - Organisations- und Kundensorgfaltspflichten - Der risikobasierte Ansatz - Der Kundenannahmeprozess/Know-Your-Customer - Umgang mit verdächtigen Kunden und Konten - Erstattung einer Verdachtsmeldung/BaFin-Rundschreiben

Zusätzliche Informationen

Geldwäschebeauftragte + deren Stellvertreter; Compliance-Beauftragte; MA der Abteilungen Recht, Compliance, Revision, Zahlungsverkehr und Finanzen; MA, die verantwortlich mit Fragen der Geldwäsche- und Betrugsprävention betraut sind.