Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht für Fortgeschrittene

Ars Juris - Seminare
In Dresden

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
35145... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Dresden
Beschreibung

Diese Schulung ergänzt und vertieft ihr in der Schulung "Grundlagen des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechtes" erworbenes Wissen, eignet sich aber für erfahrene Praktiker mit Grundkenntnissen. Sie verfestigen ihr arbeitsrechtliches Wissen an realitätsbezogenen Beispielen und praktischen Übungen, die Ihnen durch erfahrene Praktiker nahe gebracht werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Waldschlößchenstrasse 12, 01099, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Wirtschaftlicher Erfolgsdruck erfordert auch in der Personalarbeit kostenorientierte Lösungsmodelle.
Dabei spielt die Kooperation aller Beteiligten nicht zuletzt für den Betriebsfrieden und damit für die Produktivität eine wesentliche Rolle.
Deshalb müssen Sie die Gestaltungsmöglichkeiten des Arbeitsrechtes genau kennen

Seminarinhalte:
Arbeitsverträge an veränderte Bedingungen anpassen

  • Ausstieg aus der Tarifbindung Firmentarifvertrag?
  • Widerruf freiwilliger Leistungen
  • Risiken bei Betriebübergang und Betriebsänderung vermeiden
  • Sicherer Umgang mit freien Mitarbeitern
  • Befristungsmöglichkeiten nutzen
  • Kettenarbeitsverträge
  • Anschlussbefristungen
  • Weiterbeschäftigungsanspruch
  • inhaltliche Änderung von Arbeitsverträgen
  • Vorbeschäftigungszeiten
  • aktuelle Rechtsprechung
  • Der Anspruch auf Teilzeit in der Praxis
  • Befristete Reduzierung der Arbeitszeit?
  • Widerspruchsgründe
  • Vorzeitige Rückkehr auf Vollzeit
  • Rechtsfolgen nicht fristgemäßer Beratung
  • Aktuelle Fragen zum Betriebsverfassungsgesetz
  • Kosten von Teilzeit- Betriebsräten
  • Übergangs- und Restmandate
  • Nachwirkung von Betriebsvereinbarungen
  • Tarifvorbehalt
  • Lohngestaltung
  • aktuelle Rechtsprechung
  • Elternzeit- Praxisfragen und Erfahrung
  • Umgang mit den Betriebsrat
  • Erstellen wichtiger Betriebsvereinbarungen
  • Arbeitsverträge richtig beenden
  • Kündigungsgründen
  • betriebsbedingt wegen Krankheit
  • verhaltensbedingt korrekte Aufhebungsverträge
  • Abwicklungsverträge
  • Abfindung Sperrzeiten und Ruhenszeiten beim Bezug von Arbeitslosengeld

Methoden:
Die Vermittlung und der Wissenstransfer der Lerninhalte erfolgt anhand von Vorträgen, Gruppendiskussionen und Fallbeispielen


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen