Autogenes Training Seminarleiter/in

Minners Institut für Weiterbildung
In Wuppertal

280 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0202-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Wuppertal
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Theoretischer Hintergrund und allgemeine Aspekte zur Entspannung Einordnung der Methode im Vergleich zu anderen Entspannungsmethoden Kennen lernen der Methode Autogenes Training zur Weitervermittlung an Klienten im Rahmen der Gesundheitsprävention Methodik und Didaktik der Durchführung Indikation und Kontraindikation der Methode Sensibilisierung der Wahrnehmung von Körpervorgängen, Selbsterfahrung und praktisches Üben in Kleingruppen.
Gerichtet an: Diplom-Psycholog(inn)en Lehrer(innen) Erzieher(innen) Psychologische Berater/innen Physiotherapeut(inn)en Hebammen und Geburtshelfer - interessierte Laien

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wuppertal
Augustastr. 130, 42119, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Sie sollten gesund sein und über Geduld und Interesse verfügen

Dozenten

Pia César
Pia César
Diplompsychologin

Themenkreis

Das Autogene Training wurde in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts von Prof. Dr. med.J.H.Schultz entwickelt.
Das Training gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten Entspannungs- und Erholungsverfahren. Es wird eingesetzt zur Stressreduktion und zur Linderung vegetativer Beschwerden wie Schlafstörungen, Bluthochdruck, Kopfschmerzen usw.

Als Seminarleiter/in erlernen Sie bei uns die Methode und die Führung von Gesundheitskursen. In kleinen Gruppen erhalten Sie Gelegenheit zu üben und Ihr Wissen zu vertiefen.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 7
Kontaktperson: Dipl.Psych. Pia César

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen