Beziehungen als Basis der Kommunikation entdecken(Zertifizierung für SDI)

persolog GmbH
In Karlsruhe, Perg (Österreich) und Thun-Allmendingen (Schweiz)

1.398 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)72... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Die Teilnehmer lernen anhand von Frage- und Auswertungsbögen ein strukturiertes Vorgehen kennen. Sie gewinnen Erkenntnisse über das Motivsystem in menschlichen Beziehungen - jeweils für harmonische und für konfliktreiche Situationen. Sie reflektieren die daraus resultierenden Stärken und Schwächen und wie Sie mit SDI Situationen proaktiv beeinflussen. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen, wie Sie SDI in Ihrem Trainings- und Beratungsumfeld gezielt einsetzen.
Gerichtet an: Trainer, Berater, Coaches, Mediatoren, Personalentwickler, Projektleiter, Führungskräfte oder Firmeninhaber, für die es wichtig ist, menschliche Interaktionsmuster auch unter Konfliktbedingungen untersuchen zu können bzw. im Vorfeld zu kennen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Karlsruhe
Strasse, 00000, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Perg
Strasse, 00000, Oberösterreich, Österreich
Plan ansehen
auf Anfrage
Thun-Allmendingen
Zelglistr. 10, 3608, Zürich, Schweiz
Plan ansehen

Themenkreis

Interaktionsmuster erkennen und Zusammenarbeit von Mitarbeitern verbessern. Konfliktpotenzial erkennen und bearbeiten.

Inhalte:

  • Hintergründe über die Entstehung von SDI
  • Abgrenzung zwischen Interaktion und Verhalten
  • Handhabung des Instruments und seiner Produktbestandteile
  • Praktische Übungen zur Visualisierung im Interaktionsdreieck
  • Erstellung und Hinterfragung der Porträts der „Persönlichen Stärken“ und der „Übertriebenen Stärken“
  • Erlernen des Nutzens des Instruments für unterschiedliche Trainings- und Beratungsschwerpunkte

Methoden:

Praxiserprobte Übungen. Durch Vorträge und Übungen werden die Theorie und der Hintergrund des Modells erarbeitet und vertieft. Hoher Grad an Visualisierung, praktische Übungen, Feedback und intensiver Erfahrungsaustausch.

Nutzen:

  • Das Instrument hilft Ihnen zu erkennen, wie sich die Bedeutung von Motivation im privaten oder beruflichen Kontext unter Druck oder in Konfliktsituationen verändert.
  • Durch den praktischen Einsatz der Profile erkennen und reflektieren Sie gleichzeitig Ihre eigenen Interaktionsmuster.
  • Ein umfangreicher Trainerleitfaden mit optional einsetzbaren Übungen und Fallstudien garantiert umfassendes Wissen und beinhaltet
  • eine komplette Seminarkonzeption.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 18.6.2009- 19.6.2009 Perg/A 1398,00 € 20.10.2009- 21.10.2009 Raum Karlsruhe 1398,00 € Preis (zzgl. MwSt.)

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen