Bonussysteme – motivierte Mitarbeiter und gleichzeitig mehr Geld verdienen

SYNACADEMY
In Nürnberg und Schloß Holte-Stukenbrock

299 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
52079... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn An 2 Standorten
Unterrichtsstunden 8h
Beschreibung

In dieser Tagesveranstaltung wird über die theoretischen Grundlagen über konkrete Tipps bis zu Erfahrungswerten aus der Praxis alles behandelt, was mit diesem Thema zusammenhängt. Nachfragen und Erfahrungswerte der Teilnehmer sind erwünscht und sollen einbezogen werden. Ziel ist ein Best-Practice-Leitfaden, der es den Teilnehmern ermöglicht, selbst ein Bonussystem im Unternehmen einzuführen.
Gerichtet an: speziell: IT-Systemhäuser, Unternehmer, Geschäftsführer und Leiter Personalabteilung

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Schloß Holte-Stukenbrock
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Nürnberg
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Schloß Holte-Stukenbrock
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Dozenten

Mike Bergmann
Mike Bergmann
Bonussysteme für Mitarbeiter, Mitarbeiterrekrutierung

Mike Bergmann hat in nur 2,5 Jahren sein Systemhaus von 13 Mitarbeitern auf 42 Mitarbeiter wachsen lassen – und dies mit schwarzen Zahlen und bei laufendem Tagesgeschäft. Seine eingesetzten Methoden und Verfahren sind einerseits eine Mischung aus fachlich fundierter Praxis aus seinem BWL-Studium mit den Schwerpunkten Wirtschaftsinformatik und Marketing, andererseits aber auch sehr unkonventionelle eigene Wege, was wichtige Alleinstellungsmerkmale schafft.

Themenkreis

Im eigenen Systemhaus Exabyters arbeitet Mike Bergmann bereits seit 2007 mit Bonussystemen, die über Jahre immer weiter verfeinert wurden. Durch Vorkenntnisse aus dem eigenen Wirtschaftsinformatikstudium, anderen Seminaren, aber vor allem durch Ausprobieren hat er mittlerweile umfangreiche Modelle konstruiert, die sich in seinem Systemhaus und auch bei seinen Geschäftspartnern etabliert haben.

Vor Einführung des Systems kamen die Vollzeittechniker auf ca. 60-80 abgerechnete Dienstleistungsstunden pro Monat – eine Größenordnung, die auch bei anderen Systemhäusern üblich ist.

Mittlerweile kommen fast alle Vollzeittechniker bei Exabyters auf durchschnittlich 120 abgerechnete Dienstleistungsstunden pro Monat – und dies OHNE Wartungsverträge bei den Kunden.
Das Besondere: Für ALLE Mitarbeiter eines Unternehmens hat Mike Bergmann Ansätze, um einen geeigneten Bonus zu finden – nicht nur für Technik und Vertrieb.

In dieser Tagesveranstaltung wird über die theoretischen Grundlagen über konkrete Tipps bis zu Erfahrungswerten aus der Praxis alles behandelt, was mit diesem Thema zusammenhängt. Nachfragen und Erfahrungswerte der Teilnehmer sind erwünscht und sollen einbezogen werden. Ziel ist ein Best-Practice-Leitfaden, der es den Teilnehmern ermöglicht, selbst ein Bonussystem im Unternehmen einzuführen.

Themen:
1.) Warum Bonus?
2.) Die richtige Lösung für meine Mitarbeiter
3.) Die richtige Einführung eines Bonussystems
4.) Messgrößen für Bonusmodelle
5.) Ein komplettes Konstrukt für ein Systemhaus
6.) Ausreizung des Bonussystems
7.) Probleme und kritische Faktoren
8.) Wie setze ich die Bonuseinführung technisch um?
9.) Noch offene Fragen aus den Fragebögen

Agenda mit ausführlichen Infos:
www.synmarket.de/akademie/AgendaBonussysteme.pdf


Unterlagen, die nach dem Seminar übergeben werden:

- Beispielreports für c-entron
- Kalkulations-Tabellen Excel
- Muster für Bonusvereinbarung als Ergänzung zum Arbeitsvertrag

Die Teilnehmer, die eine längere Anfahrt haben, treffen sich bereits am Vorabend zu einem Kennenlernen beim Abendessen mit anschließendem Ausklang des Abends in der Hotelbar.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Durchführung bei min. 8 Teilnehmer
Maximale Teilnehmerzahl: 16

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen