Callcenter-Steuerung von externen Kommunikations-Dienstleistern: Organisatorische, rechtliche sowie monetäre Aspekte der Zusammenarbeit mit Servicepartnern

Dirk Raguse -Training-Coaching-Beratung
Inhouse

1001-2000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0201... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Inhouse
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Die Zusammenarbeit mit externen Callcenter-Dienstleistern bedarf nicht nur einer sorgfältigen Planung, sondern auch einer vertrauensvollen Kommunikation sowie nachhaltigen Qualitätssicherung.

Hierzu gilt es, nicht nur vertragliche Grundlagen zu finden und ein für beide Seiten faires, leistungsbezogenes Vergütungsmodell zu entwickeln, sondern auch Kennzahlen- und Reportingsysteme zwecks Steuerung und Motivation des externen Kommunikations-Dienstleisters und seiner Fach- und Führungskräfte zu etablieren.

Innerhalb dieses Seminars erfahren Sie, wie Sie solch ein Controllinginstrument zwecks Erfolgskontrolle aufbauen können und welche rechtlichen Grundlagen Sie bei Vertragsabschluss berücksichtigen müssen. Darüber hinaus werden Ihnen Vergütungsvarianten vorgestellt, welche Sie zur Abrechnung Ihrer externen Servicepartner nutzen können.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Inhouse

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

■ Erfolgskennzahlen/Key Performance Indicators (KPI`s) zwecks Controlling eines externen Dienstleisters ■ Grundlagen und Optimierung des wöchentlichen Reportings ■ Steuerung der Schulungs- und Coachingplanung ■ Vergütungsmodelle und Vertragsgrundlagen ■ Motivation und Steuerung des Projektleiters sowie der Mitarbeiter ■ Individuelle Fallbesprechung und Problemlösung

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Führungskräfte aus dem Bereich Vertriebs-/Callcenter-Steuerung, welche beabsichtigen bzw. gerade erst damit begonnen haben, Callcenter-Leistungen/-Kampagnen an externe Kommunikationsdienstleister outzusourcen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Callcenter
Steuerung
Externe
Dienstleister

Dozenten

Dirk Raguse
Dirk Raguse
Verkauf, Führung, Kommunikation, Motivation, Berufliche Veränderung

Mein Name ist Dirk Raguse und ich bin Inhaber der dirk raguse – training-coaching-beratung –. Als ausgebildeter Trainer, Coach und Prozessbegleiter sowie Motiv- und Karriereberater mit mehr als 10-jähriger Berufserfahrung in den Bereichen Geschäftsentwicklung, Vertrieb und Personalführung umfasst meine Themenkompetenz die Aspekte Vertrieb/Verkauf, Kommunikation/Motivation, Führung, Change Management sowie berufliche Veränderung.

Themenkreis

Die Zusammenarbeit mit externen Callcenter-Dienstleistern bedarf nicht nur einer sorgfältigen Planung, sondern auch einer vertrauensvollen Kommunikation sowie nachhaltigen Qualitätssicherung.

Hierzu gilt es, nicht nur vertragliche Grundlagen zu finden und ein für beide Seiten faires, leistungsbezogenes Vergütungsmodell zuentwickeln, sondern auch Kennzahlen- und Reportingsysteme zwecks Steuerung und Motivation des externen Kommunikations-Dienstleisters und seiner Fach- und Führungskräfte zu etablieren.

Innerhalb dieses Seminars erfahren Sie, wie Sie solch ein Controllinginstrument zwecks Erfolgskontrolle aufbauen können und welche rechtlichen Grundlagen Sie bei Vertragsabschluss berücksichtigen müssen. Darüber hinaus werden Ihnen Vergütungsvarianten vorgestellt, welche Sie zur Abrechnung Ihrer externen Servicepartner nutzen können.

Folgende Trainingsthemen und -ziele stehen im Fokus der Betrachtung:

Seminarinhalte/-ziele:

- Erfolgskennzahlen/Key Performance Indicators (KPI`s) zwecks Controlling eines externen Dienstleisters
- Grundlagen und Optimierung des wöchentlichen Reportings
- Steuerung der Schulungs- und Coachingplanung
- Vergütungsmodelle und Vertragsgrundlagen
- Motivation und Steuerung des Projektleiters sowie der Mitarbeiter
- Individuelle Fallbesprechung und Problemlösung

Methoden:
Trainer-Input, Gesprächsdiskussion/-runde, Fallbeispiele, Einzel-/Gruppenarbeit, Coaching


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen