Der CRA Praxis-Workshop

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg
In Heidelberg

1.290 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Heidelberg
  • 12 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    22.11.2016
Beschreibung

Neues von den Behörden - Die neue Rolle des CRA – Der CRA als Site Manager - Erstellung von Trainingsunterlagen - Fallbeispiele zu GCP-Trainings am Prüfzentrum - Der CRA als Site Manager - Evaluation von Laboreinrichtungen durch Monitore - Fehlermanagement

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
22.November 2016
Heidelberg
Bonhoefferstr. 10, 69123, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieser Workshop richtet sich an Mitarbeiter aus den Abteilungen Klinische Forschungund F&E aus pharmazeutischen Unternehmen sowie Auftragsforschungsunternehmen (CRO). Insbesondere an: CRAs und Monitore, Clinical Trial Manager, Projektmanager und CRA Manager. Aber auch Studienkoordinatoren oder Prüfer aus Koordinierungszentren (KKS) haben hier die Möglichkeit, durch erlernte Trainingstechniken die Qualität ihres Instituts zu steigern.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Wissensvermittlung erfolgt bei der AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH auf einem hohen Niveau. Durch regelmäßige und detaillierte Marktrecherchen sowie die Etablierung eines hochkarätigen Programmbeirates steht uns ein großer Pool an gebündelter Kompetenz zur Verfügung. So können neue Themen und Trends fundiert umgesetzt werden. Und davon profitieren Sie als Teilnehmer unserer Veranstaltungen besonders!

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

... nehmen wir unter den angegebenen Kommunikationsdaten und auf dem gewünschten Weg Kontakt mit Ihnen auf.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Erstellung von Trainingsunterlagen
Evaluation von Laboreinrichtungen durch Monitore

Dozenten

Dr. Gerlinde Lang
Dr. Gerlinde Lang
Geschäftsführerin ClinSupport GmbH, Nürnberg

Susanne Zeller
Susanne Zeller
MSc., Dipl.clin.sci. Expertin für klinische Prüfungen, Pflugdorf

Themenkreis

Für CRAs, Monitore und Clinical Trial Manager!

Inklusive der Neuerungen zur EU-Verordnung 536/2014!

Sie initiieren eine neue klinische Prüfung? – Oder die Prüfer in einer laufenden Prüfung rekrutieren immer wieder die falschen Patienten? – Spätestens dann ist es Zeit für ein intensives Training Ihrer Prüfstellen!

In unserem Workshop zeigen wir Ihnen effektive Techniken wie Sie Ihr Studienpersonal erfolgreich schulen!

  • Welche aktuelle Informationen der Behörden sind für Ihre Prüfer und Sie wichtig?
  • Welche Trainingsanforderungen sind gefordert?
  • Was müssen Sie beachten bei der Schulung der verschiedenen Studienbeteiligten (Prüfer, Studienkoordinator, Apotheker und Labor)?
  • Site Management unter Berücksichtigung von Risk-Based Monitoring Approach!

Weitere Schwerpunkte dieses Workshops bilden die Evaluation von Prüflaboratorien und die Aufgabenorganisation "on-site". Erhalten Sie wertvolle Tipps unserer kompetenten Referentinnen und erarbeiten Sie effektive Checklisten für Ihre Zeit an der Prüfstelle!

Die Referentinnen verfügen über langjährige Erfahrung im Bereich des Monitorings und Auditings. Während des intensiven Gesprächs und im Dialog mit den Referentinnen können Sie hier Ihre persönlichen Fragen klären!

Dieses Seminar ist das Folge-Seminar des grundlegenden Seminars Monitoring von Klinischen Prüfungen mit Arzneimitteln.