Der Disponent - Eine Schlüsselposition in der Entsorgungswirtschaft (Spagat zwischen Improvisation und Organisation)

DIHK Service GmbH
Blended learning in Hamburg

365 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Blended
  • Hamburg
Beschreibung

Das Zentrum WIS IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalten• Wirkungsvolle Führungswerkzeuge kennen und nutzen

• Verbesserung der Fahrermotivation

• Stärkung Ihrer persönlichen Position

• Zeitgewinnung durch Prioritätenreihung

• Frischer Input für Ihr Fahrerteam

• Erfahrungsaustausch mit Kollegen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Organisation

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Der Disponent „kriegt es von allen Seiten“, er sitzt nämlich genau im Brennpunkt zwischen Wünschen und Interessen von Kunden, Fahrern und Verkäufern.

Was er daraus macht und wie gekonnt er seine „Spagats“ in diesem Spannungsfeld ausführt, prägt ganz wesentlich die Effizienz und damit die
Geschäftsergebnisse jedes Entsorgungsbetriebes.

In diesem Kompaktseminar werden häufige Praxissituationen systematisch und für alle gut verständlich, gemeinsam artikuliert und analysiert. Wenn dann auch noch spezifische Problemursachen eruiert werden können – meistens gibt es ja genügend „gute Gründe“ warum sich Situationen so entwickelt haben, wie sie jetzt sind – ist der Weg zu realistischen Lösungsansätzen frei.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen für Rückfragen jederzeit gern zur Verfügung.

Sollten Sie Probleme beim Öffnen des Links haben, senden wir Ihnen alle Informationen auch gern per E-Mail zu. Dazu bitte ein kurze Nachricht an events(at)bde.de.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen