Die Geschichte des Judentums

Kreisvolkshochschule Ammerland
In Bad Zwischenahn

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
44885... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Bad zwischenahn
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Im Rahmen dieses Kurses soll die Geschichte des jüdischen Volkes von der Antike bis zum heutigen Staat Israel nachvollzogen werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad Zwischenahn
Humboldtstraße 1, 26160, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Geschichte

Dozenten

Werner Vahlenkamp
Werner Vahlenkamp
Dozent

Themenkreis

Im Rahmen dieses Kurses soll die Geschichte des jüdischen Volkes von der Antike bis zum heutigen Staat Israel nachvollzogen werden. Neben den Aspekten des religiösen Lebens der Juden soll insbesondere die lange und zumeist leidvolle Vergangenheit dieser fast immer und überall verfolgten Minderheit erörtert werden, wobei sich der Bogen von der hebräischen Vorzeit über die Zeit des zweiten Tempels im heutigen Jerusalem und die Lage der Juden im Mittelalter sowohl unter christlicher als auch islamischer Herrschaft spannt. Ihre Lage im Europa der Neuzeit, zwischen Emanzipation und weiterer Unterdrückung, Entwicklung des modernen Zionismus, Vorgeschichte des heutigen Staates Israel und besonders der Versuch der Ausrottung in der NS-Zeit sind weitere Themen. Die Gründung und die junge Geschichte des jüdischen Staates sowie die Lage der Juden in der Diaspora bilden den Abschluss.

3 Termine, 9 Unterrichtsstunden

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: kostenlos

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen