Die Revision der DIN EN ISO 9001:2015

TQU AKADEMIE innerhalb der TQU GROUP
In Ulm

450 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
73114... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Beginn Ulm
Dauer 1 Tag
Beginn 22.09.2017
  • Seminar
  • Ulm
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    22.09.2017
Beschreibung

Die Revision der ISO 9001:2015 stellt Unternehmen und Qualit‰tsverantwortliche vor neue Herausforderungen und Chancen f¸r das Qualit‰tsmanagement. Die DIN EN ISO 9001:2015 weist deutliche ƒnderungen zur ISO 9001:2008 auf. Anders als bei der letzten Revision (2008) handelt es sich hier nicht um redaktionelle, sondern um entscheidende inhaltliche ƒnderungen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
22.September 2017
Ulm
Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 22.September 2017
Lage
Ulm
Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In unserem eint‰gigen Seminar bereiten wir Sie auf die ƒnderungen der DIN EN ISO 9001:2015 vor. Erfahren Sie, welche Auswirkungen diese Neuerungen auf Organisation und Qualit‰tsmanagementsystem haben. Gemeinsam diskutieren wir welche Chancen bei der Umsetzung bestehen und wir erarbeiten in praxisnahen ‹bungen mˆgliche Lˆsungsans‰tze.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieses Seminar unterst¸tzt Qualit‰tsmanagementbeauftragte und -manager

Was lernen Sie in diesem Kurs?

ISO
ISO 9001
9001

Themenkreis

  • Die ƒnderungen der DIN EN ISO 9001:2015 im Vergleich zur ISO 9001:2008
  • Die sogenannten ÑHigh Level Structureì
  • Interpretation der ƒnderungen zu den Schwerpunktthemen
  • Wohin mit QMH und QMB? Fokussierung auf den F¸hrungskreis
  • Der Begriff ÑDokumentierte Informationenì
  • Prozessmanagement und Risikomanagement, die expliziten Anforderungen und deren praktisch Umsetzung
  • Organisationskontext - wer sind die interessierten Kreise
  • Leistungsmessung in der Organisation und ihren Prozessen
  • Wissensmanagement zur Steigerung der Wettbewerbsf‰higkeit
  • Information ¸ber die Anh‰nge A und B
  • Werkzeuge zur Umsetzung der Anforderungen
  • Die ƒnderungen aus Sicht der Auditoren
  • ‹bergangsbestimmungen und Auswirkungen auf Ihre bestehende Zertifizierung
  • Ausarbeitung von Handlungsoptionen
  • Tipps f¸r die Umstellung auf die neue DIN EN ISO 9001:2015

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen