Elektrische Sicherheit nach DGUV Vorschrift 3 und EN 62353

mtk Peter Kron GmbH - mtk biomed
In Berlin

435 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30698... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs berufsbegleitend
  • Mittelstufe
  • Berlin
  • 7 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Im Fokus steht die Vermittlung grundlegender Kenntnisse und Fertigkeiten zur Überprüfung der elektrischen Sicherheit medizinischer elektrischer Geräte. Das Seminar soll die Teilnehmer befähigen die Prüfung der elektrischen Sicherheit nach DGUV Vorschrift 3 und EN 62353 an medizinisch-elektrischen Geräten sowie die Bewertung der Prüfergebnisse eigenverantwortlich durchzuführen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Zossener Str. 55-58, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Medizintechniker, die Prüfungen an medizinischen elektrischen Geräten durchführen.

· Voraussetzungen

Es wird vorausgesetzt, dass die Teilnehmer eine Ausbildung zum Medizintechniker absolviert haben bzw. in diesem Bereich über adäquate Erfahrungen verfügen.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Seit Oktober 2015 gibt es die neue Prüfnorm DIN EN 62353 (10.2015). In unseren Seminar zum Thema elektrische Sicherheit stellen wir die neue Prüfnorm DIN EN 62353 (10.2015) vor. Dabei wird auf die Einordnung zu früheren Fassungen eingegangen und herausgearbeitet, welche Auswirkungen die Änderungen auf die Prüfabläufe, die verwendeten Prüfgeräte etc. haben.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Prüfung
Bewertung der Ausführung

Dozenten

Gunther Haufe
Gunther Haufe
Fachingenieur der Medizin

Themenkreis

Grundlagenseminar zur Überprüfung der elektrischen Sicherheit medizinischer elektrischer Geräte.

Themenschwerpunkte
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Technische Regeln
  • Unfallverhütungsvorschriften DGUV Vorschrift 3
  • EN 62353 (10.2015)
  • EN 60601-1-1 (8.2002): Festlegungen für die Sicherheit von medizinischen elektrischen Systemen
  • Besonderheiten für medizinische Geräte
  • Abgrenzungen zu anderen Prüfungen (STK, MTK)
  • Fristen für Wiederholungsprüfungen

Messpraktikum
Messungen der elektrischen Sicherheit an verschiedenen medizintechnischen Geräten mit unterschiedlicher Schutzklasse, verschiedenen Anwendungsteilen usw.