Energietechnik

TUHH - Technische Universität Hamburg-Harburg
In Hamburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
++404... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Hamburg
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Der Master-Studiengang Energietechnik bietet eine wissenschaftliche Vertiefung für Absolventinnen und Absolventen mit dem Abschluss eines Bachelor of Science in Maschinenbau oder in Allgemeine Ingenieurwissenschaften (Studienrichtung Energietechnik).
Gerichtet an: Absolventen oder Absolventinnen mit einem Bachelor - Abschluss.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Schwarzenbergstrasse 95, 21073, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

- das Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife, einer einschlägigen fachgebundenen Hochschulreife oder ein als gleichwertig anerkanntes Zeugnis, - Für den Zugang in den englischsprachigen Studiengängen ist weiterhin ein gültiger Nachweis über das Ablegen des GRE General Test oder eines fachlich relevanten GRE Subject Test oder ein äquivalenter Nachweis erforderlich. - Vorausgesetzt werden entsprechend vertiefte Kenntnisse in den mathematisch-naturwissenschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen, die ggf. überprüft werden.

Themenkreis

Im Vordergrund dieses Studium steht die ökonomisch und ökologisch sinnvolle Bereitstellung von Strom, Wärme und Kälte auf der Basis von konventionellen und regenerativen Energiesystemen. Ausbildungsinhalte sind neben einer Reihe von vertiefenden Grundlagenfächern wie numerische Strömungssimulation und den klassischen Fächern der Energietechnik (Verbrennungstechnik, Kolben- und Strömungsmaschinen oder Wärmetechnik) auch Fächer, die sich mit komplexen Systemen befassen, wie Systemsimulation oder Energiesysteme und Energiewirtschaft.

Da sich die Bereiche Energietechnik und Schiffsmaschinenbau hinsichtlich der Ausbildungsschwerpunkte und Tätigkeitsfelder in der Berufspraxis weitgehend überdecken, kann innerhalb dieses Master-Studiengangs ein Studienschwerpunkt Schiffsmaschinenbau gewählt werden.

Bewerbungsfrist:

- Die Bewerbungsfrist für die Bachelor-Studiengänge und die deutschsprachigen Master-Studiengänge endet am 15.7. (Wintersemester).
- Die Bewerbungsfrist für die englischsprachigen Master-Studiengänge endet am 31.5. (Wintersemester).