Erfolgreiches Konfliktmanagement für Führungskräfte und Unternehmer

Detlef Fröhlich Führungskräftetraining und -beratung
In Berlin

1.480 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30700... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Unternehmer, Führungskräfte, Führungskräftenachwuchs

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Kurfürstendamm 190-192, 10707, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

In diesem sehr praxisorientiertem Seminar erfahren und trainieren Sie, wie Sie erfolgreich Konflikte mit und zwischen Mitarbeitern sowie andere innerbetriebliche Konflikte konstruktiv lösen und Konflikten professionell vorbeugen können. Schwerpunkte bilden dabei bewährte und für Ihren Führungs- und Unternehmeralltag auch tatsächlich taugliche Methoden und Techniken, die Erörterung und Bearbeitung von typischen oder auch besonders herausfordernden Konfliktsituationen, die Stärkung Ihrer Konfliktkompetenz und die Vorbereitung der erfolgreichen Umsetzung in Ihre praktische Tätigkeit.

Inhalte:

Führungsspezifisch, praxisgerecht und für den sofortigen Einsatz im Führungs- und Unternehmeralltag

  • Konflikte im Führungs- und Unternehmeralltag – Ursachen, Entwicklung und Folgen
  • Sogwirkung und Teufelskreislauf von Konflikten durchbrechen
  • Konflikte frühzeitig erkennen, analysieren sowie aktiv und angemessen angehen
  • Formelle und informelle Wege der Konfliktbewältigung
  • Bewerte Methoden und Techniken der konstruktiven Konfliktlösung
  • Umgang mit Emotionen, Stress und Extremsituationen
  • Deeskalationsstrategien
  • Erste-Hilfe-Koffer für den Konfliktfall
  • Führen in Konflikten
  • Konfliktförderndes und konfliktentschärfendes Führungsverhalten
  • Optimierung der eigenen Kommunikations- und Konfliktkompetenzen
  • Auch in schwierigen Konflikten handlungsfähig bleiben
  • Konstruktiver Umgang mit Kritik, Konfrontation und Provokationen
  • Möglichkeiten der Konfliktvermeidung
  • Konfliktlösungs- und Konfliktvermeidungskompetenzen der Mitarbeiter stärken und fördern
  • Möglichkeiten zur Optimierung des betrieblichen Konfliktmanagements
  • Was Sie tun können, wenn scheinbar gar nichts mehr geht
  • Aktionsplan für den Transfer in den Führungs- und Unternehmeralltag



Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen