Erkennen von Kindeswohlgefährdung - § 8a SGB VIII

Kaiserswerther Seminare
In Düsseldorf

119 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02114... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs berufsbegleitend
  • Düsseldorf
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

In dieser Fortbildung erlernen Sie, welche Formen und Ursachen Kindeswohlgefährdung haben kann und wie Sie erkennen können, dass ein Kind in Gefahr ist. Neben einem sicheren Umgang mit Fällen möglicher Vernachlässigung, werden Sie für diese Thematik sensibilisiert.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Alte Landstraße 179c, 40489, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Rechtliche Gesichtspunkte
Risikoeinschätzung

Dozenten

Daniela Kühl
Daniela Kühl
erste Hilfe am Kind

Themenkreis

Nach erfolgreichem Abschluss können Sie

- Indikatoren der Kindeswohlgefährdung erkennen und diese fallbezogen
anwenden
- mit Kindeswohlgefährdung im Rahmen der rechtlichen Situation
angemessen umgehen

Ausgewählte Inhalte

- Aktuelle rechtliche Grundlagen und Rahmenbedingungen
- Kindeswohlgefährdung: was ist zu tolerieren,
wo beginnt sie? (Indikatorenlisten)
- Theorie und Praxis / Erstellung und Verwendung des
Risikoeinschätzungsbogens

Zielgruppe
Mitarbeitende aus Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe,
der sozialen Dienste, Behörden und Organisationen,
Familienzentren, Schulen und Einrichtungen des Gesundheitswesens


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen