Fachkraft Controlling

DIHK Service GmbH
Blended learning in Hamburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Blended
  • Hamburg
Beschreibung

Das Zentrum WIS IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenWerden Sie als Absolvent unseres Zertifikatlehrgangs zur Fachkraft für Controlling. Das Ziel der Weiterbildung liegt in der Vermittlung von vertiefenden Kenntnissen im Controlling und in der Kosten- und Leistungsrechnung, um in diesem Bereich einen Expertenstatus zu erwerben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Controlling

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Fachkraft für Controlling - Weiterbildung in Hamburg. Spezialisierung inkl. SAP ERP. Zu/10/% über Bildungsgutschein förderbar. Kostenlose Beratung noch heute sichern!

Kursinhalte:
Kosten- und Leistungsrechnung (2 Monate):

Rechtsgrundlagen, Bestandskonten, Erfolgskonten, Kontenrahmen, Geschäftsfälle buchen, Zahllast, Umsatzsteuer, Inventur, Inventar, Bilanz, Aufbau und Grundlagen der Software, Online Hilfe, Navigation im System, Organisationsstrukturen, Reporting, Finanzbuchhaltung, Controlling

Controlling Basiswissen:

Grundlagen, Teilsysteme und Werkzeuge der Kostenstellenrechnung, strategische und operative Analysen und Instrumente

Modul Strategisches Controlling:

Beteiligungscontrolling und -management, Investitions- und strategisches Controlling, Psychologik

Modul SAP® ERP FI/CO Finanzbuchhaltung/Controlling:

Aufbau und Grundlagen der SAP® -Software, Stammdaten, Debitoren-, Kreditoren-, Anlagenbuchhaltung, Periodenabschlüsse, Kostenstellencontrolling


Ein monatlicher Start wird durch folgende optionalen Module ermöglicht:

MS Office /02/ inkl. ECDL Zertifizierung:

(Bei diesem Zusatzmodulen fallen 35% unter multimediales Lernen!)
Computer-Grundlagen – Windows 7, Textverarbeitung – Word /02/, Tabellenkalkulation – Excel /02/,
E-Mail und Organisation – Outlook /02/, Online-Grundlagen

Business English:
(Bei diesem Zusatzmodulen fallen 35% unter multimediales Lernen!)
Grammatik und Konversation, Geschäftsvokabular, Lesen, Verstehen und Schreiben von Schriftwechseln aller Art

Betriebswirtschaftliche Grundlagen:
Allgemeine Grundlagen der BWL, betriebswirtschaftliches Kreislaufmodell, betriebswirtschaftliche Leistungsprozesse, Unternehmensorganisation, E-Business

Grundlagen Recht
BGB, Schuldrecht, Sachrecht, Insolvenzrecht, Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht



Zielgruppe:
Kaufmännische Mitarbeiter, die seit kurzem im Bereich des Controllings
tätig sind oder in diesem Bereich tätig sein wollen. Interessenten und Berufsrückkehrer, die ihr Profil um den Bereich
Controlling erweitern bzw. auffrischen wollen. Quereinsteiger.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen