Fernlehrgang: Kindergesundheitspädagoge

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
Beschreibung

Fernlehrgang: Kindergesundheitspädagoge AHAB - Akademie



IHR NUTZEN Im gesellschaftlichen Kontext spielt die Gesundheitsförderung von Kindern und Jugendlichen eine immer bedeutendere Rolle. Sowohl für Sie, als auch für die Gesamtgesellschaft ist die Gesundheit eines der wichtigsten Zukunftsthemen. Ihnen ist dabei bewusst, dass zwis...



Angebotsform: Fernunterricht

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

AHAB - Akademie
Aus-, Fort- und Weiterbildungsträger
Art des Abschlusses: Zertifikat des Trägers

Beschreibung:

IHR NUTZEN
Im gesellschaftlichen Kontext spielt die Gesundheitsförderung von Kindern und Jugendlichen eine immer bedeutendere Rolle. Sowohl für Sie, als auch für die Gesamtgesellschaft ist die Gesundheit eines der wichtigsten Zukunftsthemen.

Ihnen ist dabei bewusst, dass zwischen dem gesundheitlichen Wohlbefinden und einem erfüllten Leben ein enger Zusammenhang besteht. Deshalb können Sie mit dieser Ausbildung Ihren Beitrag leisten, die Gesundheit der nachwachsenden Generation zu fördern und so eine Basis für die Gemeinschaft zu schaffen.

IHRE KOMPETENZEN
Die Inhalte der Ausbildung befähigen Sie dazu, auf dem Feld der Gesundheitsförderung für Kinder aktiv mitzuwirken. Sie erwerben umfangreiches Wissen zu Themen der Kindergesundheit und den Präventionsfeldern Bewegung, Entspannung und Ernährung.

Mit den erworbenen Kompetenzen werden Sie in der Lage sein, gezielt Projekte der Gesundheitsförderung zu planen, zu initiieren und erfolgreich umzusetzen. Ferner können Sie als Anbieter von Präventionsangeboten bestehende Projekte zur Förderung der Kindergesundheit unterstützen und mit Ihrem neu erworbenen Wissen erweitern.

LERNINHALTE
Die Ausbildung vermittelt einen ganzheitlichen Ansatz zur Förderung der Gesundheit im Kindesalter. Da Gesundheit insbesondere bei Kindern und Jugendlichen in hohem Maß verhaltens- und verhältnisabhängig ist, kann ihre Förderung nur unter Ausnutzung vielfältiger Ressourcen effektiv betrieben werden. Sie erproben deshalb die Anwendungen der Gesundheitsfördermaßnahmen für Kinder.

Dabei ist die Kenntnis über die Verbesserung von Präventionsgrundlagen ebenso erforderlich wie die aktive Einflussnahme auf gesundheitsförderliches Verhalten und die Gestaltung gesunder Lebensbedingungen.

Lernerfolgskontrolle
Selbstlernphase (je Modul)
schriftliche Beantwortung von Auf-gabenstellungen, Falldarstellung etc.
z.T. Abgabe von Ton- oder Videoaufnahmen, z. B. Anleitung einer Übung im Autogenen Training
Präsenzphase (je Modul)
Lehrproben

ZIELGRUPPE
Mit dieser Ausbildung richten wir uns an Menschen, die im ständigen Kontakt mit Kindern und Jugendlichen stehen, sowie an Personen, die ganzheitliche Programme für Kinder und Jugendliche anbieten.

ABSCHLUSS
Einsendeaufgaben
Lehrproben
Hospitationsbericht über einen Präventionskurs (inklusive Nachweis der Teilnahme)

Fachprüfung (obligatorisch):

Schriftliche Prüfung (Dauer 3h)
Mündliche Prüfung (Dauer 30min)

Hochschulzertifikat (fakultativ):

Hausarbeit (Umfang mind. 10 Seiten)


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen