Fortbildung für Yoga-Lehrer/Innen: Yoga der Bhagavad-Gita in Theorie und Praxis

DIHK Service GmbH
In Kassel

350 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Kassel
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Zertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kassel
Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Yoga

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Bhagavad-Gita bedeutet "Das Lied des Erhabenen" und stellt eines der grundlegenden Werke des Yoga dar.
Die Bhagavad-Gita ist ein Buch aus dem berühmten Epos Mahabharata, welches über die Nachkommen des weisen Königs Bharata berichtet.
Es wird das Gespräch von Krishna, einer Inkarnation des Gottes Vishnu sowie dem Krieger Arjuna dargestellt.
Arjuna steht auf dem Schlachtfeld und es verlässt ihn der Mut. Er wirft seinen Bogen nieder und möchte nicht kämpfen.
In dieser Situation erläutert ihm Krishna den Yoga. Aufgeteilt in 18 Kapitel erklärt Krishna Arjuna die drei wichtigen Yoga-Wege: Karma-Yoga, Bhakti-Yoga und Jnana-Yoga.
Die Bhagavad-Gita beschreibt, wie der Yoga und dessen Philosophie einfach in das eigene Leben integriert werden kann.
Diese Fortbildung erläutert dessen Geschichte und die damit verbundenen Wege des Yoga. Die drei Wege werden in theoretischer Form dargestellt und danach in die eigene Yoga-Praxis integriert. Der Unterricht besteht an jedem Tag aus zwei praktischen Yoga-Stunden, in denen die Philosophie der Gita integriert ist und einem theoretischen Teil, in denen die einzelnen Yoga-Wege der Gita dargestellt werden.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen