Führung internationaler Teams

ISM ACADEMY GmbH
In Dortmund und Castrop-Rauxel

1.170 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
23197... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn An 2 Standorten
Unterrichtsstunden 13 Lehrstunden
Dauer 2 Tage
Beginn 16.10.2017
  • Seminar
  • Anfänger
  • An 2 Standorten
  • 13 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Beginn:
    16.10.2017
Beschreibung

Interkulturelle Kompetenz ist ein aktuelles Schlagwort, das in Ausschreibungen internationaler Unternehmen immer häufiger anzutreffen ist. Aber was genau verbirgt sich hinter dem Begriff? Viele Konzerne setzen diese Kompetenz im internationalen Geschäft voraus. Dabei wird die Kenntnis bzw. das Beherrschen einer Fremdsprache oft mit interkultureller Kompetenz gleichgesetzt; ein Fehler, der fatale Folgen für das Gelingen von Projekten haben kann. Vorsichtige Schätzungen besagen, dass ca. 50 % aller internationalen Projekte aufgrund mangelnder interkultureller Sensibilität und Kompetenz der Verantwortlichen langfristig scheitern. Dabei nimmt im Zuge der Globalisierung der Bedarf an Führungskräften und MitarbeiterInnen, die im internationalen Geschäft ziel- und kulturgruppenspezifisch agieren können, stark zu.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Castrop-Rauxel
Dortmunder Straße 55, 44575, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
16.Oktober 2017
Dortmund
Lindemannstrasse 88, 44137, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Dortmund
Lindemannstrasse 88, 44137, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Castrop-Rauxel
Dortmunder Straße 55, 44575, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 16.Oktober 2017
Lage
Dortmund
Lindemannstrasse 88, 44137, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Dortmund
Lindemannstrasse 88, 44137, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Verfeinerung der Wahrnehmung und Erhöhung der Handlungskompetenz in internationalen Interaktionssituationen wie einem Teammeeting oder einem Konfliktgespräch, um diese effizient und nachhaltig zu gestalten.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

UnternehmerInnen, ProjektmanagerInnen, Führungskräfte

· Kann dieses Thema auch als Inhouse-Variante gebucht werden?

Selbstverständlich! Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Wunsch-Thema exklusiv für Ihr Unternehmen als Inhouse-Veranstaltung durchzuführen. Teilen Sie uns Ihre Wünsche über unseren Inhouse-Assistenten (https://www.ism-academy.de/nc/inhouse/assistent-fuer-inhouse-anfragen/) mit und wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Management
Führung
Fremde Kulturen
Teamführung
Kommunikation

Dozenten

ISM ACADEMY-Trainer
ISM ACADEMY-Trainer
Div. Themengebiete

Themenkreis

Die besondere Rolle des Managements in der eigenen und fremden Kultur

Fünf Aspekte in der Zusammenarbeit: Hofstedes Kulturstandards und ihre aktuelle Bedeutung für das Management internationaler Teams

Halls Kulturkonzepte und ihre Auswirkungen auf die Teamkommunikation

Der Umgang mit dem Faktor Zeit; unterschiedliche Zeitkonzepte und ihre Folgen für Arbeitsstruktur und Ablaufmanagement

Effektive Lösungen für den internationalen Teamalltag

Die Besonderheiten internationaler, virtueller Teams

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Optionale Übernachtung im Tagungshotel kann zzgl. über die ACADEMY gebucht werden.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen