Führungstraining & Coaching

Bmotion - Coaching & Entwicklung
In Ulm

501-1000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
17388... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Workshop berufsbegleitend
  • Mittelstufe
  • Ulm
  • Dauer:
    nach Vereinbarung
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Inhalt (Auszug): ~ Betriebliche Zusammenarbeit & Führung. ~ Zielorientiertes Führen. ~ Strukturen & Prozesse in Unternehmen & Abteilung. ~ Führungsstile & Führungsmethoden und deren Anwendung. ~ Führungswerkzeuge (Mitarbeitergespräche, Delegation, Ziele, Motivation, Kontrolle). ~ Führungskompetenzen. ~ Männliche & Weibliche Führungsqualitäten erkennen & nutzen. ~ Persönlichkeitsstrukturen & -merkmale. ~ Persönlichkeits- und Sozialkompetenzen.
Gerichtet an: Unternehmer, Geschäftsführer und Führungskräfte, die ihre Führungs- und Persönlichkeitskompetenzen entwickeln, intensivieren oder weiterentwickeln wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Ulm
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Führungsverhalten
Führungskompetenz
Personalführung
Kommunikation

Dozenten

Beate Rapp
Beate Rapp
Coaching, Kommunikation, Führung, Persönlichkeitsentwicklung

Themenkreis

Die Anforderungen an eine Führungskraft haben sich in den letzten Jahren enorm verändert. Neben den Anforderungen des Unternehmens sind die Erwartungshaltungen der Mitarbeiter immer mehr in den Vordergrund getreten.
Eine „gute“ Führungskraft zu sein verlangt neben einem fundierten Fachwissen vor allem auch hohe Aufmerksamkeit, Klarheit, Menschlichkeit und ausgeprägte Sozial- und Persönlichkeitskompetenzen. Die Menschen „fordern“ zunehmend diese Menschlichkeit und Fairness, nicht nur aus idealistischen Gründen, sondern auch weil Körper & Psyche die Arbeitsbedingungen vergangener Zeiten nicht mehr mitmachen wollen und können.
In meinen Führungstrainings wird ein fundiertes Wissen zu Führungswerkzeugen (-instrumenten) und ein gewisser Prozentsatz an Persönlichkeits- und Sozialkompetenz einer Führungskraft (Kleingruppen-Coaching) vermittelt. Da diese Individual-Kompetenzen bereits deutlich in den Persönlichkeits- und Privatbereich einer Person fallen und die Entwicklung aus meiner Sicht in Gruppen nur bedingt möglich, sinnvoll und auch erwünscht sind, wird der Schwerpunkt der Seminare auf der intensiven und fundierten Wissensvermittlung der Führungswerkzeuge liegen.

Nachhaltigkeit von Führungstrainings: Die „Handhabung“ der Führungswerkzeuge hängen von den individuellen Aspekten der Persönlichkeitsentwicklung ab und können nicht in Gruppen vermittelt werden – dafür sind die Themen zu individuell und auch zu persönlich und es bedarf meist einer fundierten Verhaltensveränderung, die jeder nur mit und für sich selbst entwickeln kann. Hierfür bedarf es einer personenbezogenen Vorgehensweise in Einzel-Coaching-Sitzungen und einem großen Vertrauensverhältnis zwischen Coach und Führungskraft.

Mein Konzept: „Führen mit Herz & Arsch“
Ein provokativer Konzeptname - jedoch durch viel Wahrheit und meine Erfahrung geprägt: Dieses Führungskonzept bedeutet, dass man sowohl
• klar und konsequent (und für Mitarbeiter somit manchmal der „Arsch“ ist), als auch
• verbindend und empathisch (menschlich und mit Herz)
führen sollte und man ein ausgewogenes Verhältnis zwischen männlichen & weiblichen Führungsqualitäten schafft – unabhängig ob die Führung ein Mann oder eine Frau ist. Die Lösung kann nie sein, dass man nur eins von beidem lebt, da man dann einer Seite (dem Unternehmen oder den Mitarbeitern) nicht gerecht wird. Und menschlich führen heißt nicht, ein Wohlfahrtsunternehmen zu sein. Es hat viel mehr mit einer klugen „Erkenntnis“ zu tun, dass Mitarbeiter unter fairen Bedingungen und mit guter Behandlung zu viel mehr Leistung und Qualität bei gleichzeitig hoher Motivation und Freude am Arbeiten fähig sind und somit automatisch zum Unternehmenserfolg beitragen.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen