Geprüfte/-r Fachwirt/-in für Einkauf

DIHK Service GmbH
In Berlin

2.915 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Anbieterspezifisch WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Einkauf

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Geprüfte/-r Fachwirt/-in für Einkauf

Geprüfte Fachwirt/-innen für Einkauf verfügen über die berufliche Handlungskompetenz, eigenständig und verantwortlich die Beschaffung zur Deckung unterschiedlicher Bedarfe auf nationalen und internationalen Märkten innovativ, nachhaltig und wertschöpfend zu gestalten und umzusetzen. Dabei sollenauch soziale, rechtliche und ökologische Bedingungen zielorientiert und situationsbezogen berücksichtigt werden.

Lern- und Arbeitsmethodik /10/Ustd.)

1. Interne und externe Einkaufsbedarfe
ermitteln (ca. 80 Ustd.)
?????????????????????????????????????
? Beschaffungs- und Absatzmärkte beobachten,
analysieren und Entwicklungen prognostizieren
? Bedarfe an Gütern und Dienstleistungen ermitteln

2. Einkaufsstrategien entwickeln und umsetzen
(ca./10/ Ustd.)
?????????????????????????????????????
? Einkaufsstrategien aus den Vorgaben der
Unternehmenspolitik sowie externen Einflussgrößen
ableiten
? Einkaufsmarketing durch Einsatz von güter-,
markt-, unternehmens- und kommunikations-
bezogenen Instrumenten gestalten
? Einkaufsprozesse und -organisation optimieren
und dokumentieren

3. Lieferanten-, Risiko- und Qualitätsmanagement
gestalten (ca./12/ Ustd.)
?????????????????????????????????????
? Lieferantenbeziehungen entwickeln und pflegen
? Strategien für das Risikomanagement entwickeln
und umsetzen
? Bei der Gestaltung und Umsetzung des
Qualitätsmanagements mitwirken

4. Einkaufsprozesse vorbereiten und realisieren
(ca. 150 Ustd.)
?????????????????????????????????????
? Nationale und internationale Ausschreibungen
und Anfragen gestalten und unter
Berücksichtigung der Verfahrens- und
Vergabearten durchführen
? Angebote prüfen und vergleichen
? Einkaufs- und Vertragsverhandlungen
durchführen und abschließen
? Einkaufsabwicklung koordinieren

5. Einkaufscontrolling durchführen (ca. 60 Ustd.)
?????????????????????????????????????
? Beschaffungsrelevante Planungen durchführen
? Ziele vereinbaren und die Zielerreichung
überwachen,dokumentieren und berichten6. Kommunikation, Führung und
Zusammenarbeit (ca. 90 Ustd.)
?????????????????????????????????????
? Situationsgerechtes Kommunizieren mit internen
und externen Partnern sowie zielgerichtetes
Einsetzen von Präsentationstechniken
? Festlegen und Begründen von Kriterien für die
Personalauswahl sowie Mitwirken bei der
Personalrekrutierung
? Planen und Steuern des Personaleinsatzes
? Anwenden von situationsgerechten Führungs-
methoden
? Planen und Durchführen der Berufsausbildung
? Fördern der beruflichen Entwicklung und
Weiterbildung von Mitarbeiterinnen undMitarbeitern
? Gestalten des Arbeits- und Gesundheitsschutzes

1 Ustd. = 45 Minuten

Der Lehrgang bereit zielgerichtet auf die Prüfung über den Abschluss Geprüfte/-r Fachwirt/-in für Einkauf vor der Industrie- und Handelskammer vor.

Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige, als einschlägig zu beurteilende Berufspraxis. Bei anderen Ausbildungsabschlüssen oder keinem Ausbildungsabschluss entsprechend mehr Berufserfahrung.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen