Hygieneschulung nach §43 des Infektionsschutzgesetzes (IFSG)

Swiss Food QB Ltd.
In Auf Anfrage, Berlin, Frankfurt Am Main und 1 weiterer Standort

590 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • An 4 Standorten
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung


Gerichtet an: Fach- & Führungskräfte aus allen Bereichen der Lebensmittelwirtschaft, wie z.B. Herstellung, Vertrieb und Handel. Mitarbeiter aus dem angrenzenden Dienstleistungssektor. Küchenleiter & Hygienebeauftragte, Mitarbeiter aus Hotellerie, Catering & Gastronomie.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Auf Anfrage
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Inhouse Auf Anfrage
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Spaß am Lernen!

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Hygienekonzeption umsetzen
Gesetzliche Anforderungen

Dozenten

Michael E. Kampmann
Michael E. Kampmann
Lebensmittelsicherheit

Erfahrung in den Bereichen der Managementberatung, Prozessanalyse, Lieferantenaudits im In- und Ausland, sowie interne Audits und Compliance Audits auf Konzernebene. Unterstützung im Bereich strategischer Lieferantenentwicklung, Service-Level-Agreements.

Themenkreis

Was nützt mir die Hygieneschulung?

Die Hygieneschulung erfüllt die nach §43 Infektionsschutzgesetz geforderte Erstbelehrung durch das Gesundheitsamt und befähigt die Teilnehmer darüber hinaus an der Ausbildung "akkreditierte Fachkraft für Lebensmittelsicherheit" teilzunehmen.

Inhalte Theorie:

  • Grundlagen der Lebensmittelhygiene
  • Grundlagen der Personalhygiene
  • Grundlagen der Produkthygiene
  • HACCP Grundlagen
  • Gesetzliche Anforderungen

Praxis:

  • Folgebelehrung alle zwei Jahre
  • Belehrung durch einen Amtsarzt
  • Umsetzung in praxisnahe Hygienekonzeptionen

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Abschluss: Die Hygieneschulung schließt mit einer schriftlichen Prüfung ab. Sie erhalten nach erfolgreichem Abschluss einen Belehrungsnachweis. Anmeldung: Sie können sich per Internet, Fax oder Post zu der Hygieneschulung nach IFSG §43 anmelden. Melden Sie sich möglichst schnell bei uns an, da die Zahl der Teilnehmerplätze begrenzt ist. Am besten sichern Sie sich JETZT Ihren Teilnehmerplatz und profitieren Sie von dem umfangreichen Wissen und der Praxiserfahrung unserer Trainer.