Individualarbeitsrecht für Fach- und Führungskräfte

IVW academy - Seminar für berufliche Weiterbildung
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
22147... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Köln
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Anfänger
  • Köln
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Das Individualarbeitsrecht wird in seinen wesentlichen Teilen auf der Basis der neuesten Rechtsprechung im Zusammenhang dargestellt. Schwerpunkte u. a.: • Anbahnung des Arbeitsverhältnisses, Einstellungsfragen • Wer ist Arbeitgeber, wer Arbeitnehmer • Zustandekommen von Arbeitsverhältnissen Haupt- und Nebenpflichten des Arbeitsverhältnisses.
Gerichtet an: Das Seminar richtet sich an Führungskräfte, die ihre Kenntnisse im Arbeitsrecht auffrischen wollen, an Mitarbeiter/-innen der Personalabteilung sowie an Fach- und Nachwuchsführungskräfte zur Vorbereitung auf weiterführende Aufgaben.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Belfortstr. 9, 50668, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Belfortstr. 9, 50668, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Dozenten

Reinhard Wegener
Reinhard Wegener
Dozent

Rechtsanwalt, Lehrbeauftragter der FH Köln

Themenkreis

Inhalt:
Das Individualarbeitsrecht wird in seinen wesentlichen Teilen auf der Basis der neuesten Rechtsprechung im Zusammenhang dargestellt. Schwerpunkte u. a.:

  • Anbahnung des Arbeitsverhältnisses, Einstellungsfragen
  • Wer ist Arbeitgeber, wer Arbeitnehmer
  • Zustandekommen von Arbeitsverhältnisses
  • Haupt- und Nebenpflichten des Arbeitsverhältnisses
  • Befristung und Teilzeit
  • Arbeitnehmerschutzvorschriften
  • Kündigung

Studienbescheinigung
Wird den Teilnehmern am Ende des Seminars ausgehändigt.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

330,00 € einschließlich Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausenerfrischungen 290,00 € für Mitglieder der Vereinigung der Versicherungs-Betriebswirte


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen