INNOVATIONSMANAGEMENT MIT RISIKO-AIRBAG

Buhl Beratung GmbH
In Utting-Holzhausen

580 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0 88 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Utting-holzhausen
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Sie können die Risiken im Innovationsprozess identifizieren und kontrollieren. Sie nutzen alle Chancen und begrenzen mit einem stringenten Risikomanagement Ihren Einsatz auf einen verträglichen Rahmen.
Gerichtet an: Innovative Unternehmer, Entwickler, Business Development Manager, Gründer

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Utting-Holzhausen
86919, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Verantwrotung im busniess Development, bestensfalls ein konkretes Anliegen

Dozenten

Peter Dr. Buhl
Peter Dr. Buhl
Strategie, Gründung, Krise, Verhandlungsführung, Nachfolge

selbstständiger Unternehmensberater und Coach, Dipl. Ökonom, Weiterbildung zum syst. Coach und syst. Organisationsberater, Master am ISB; über 20 Jahre Experten- und Managementerfahrung, davon 5 Jahre als CFO, Leitung unterschiedlicher Strategieprojekte

Themenkreis

BUSINESS DEVELOPMENT FÜR KMU Der Sprung zu neuen Dienstleistungen und Produkten, in neue Märkte, braucht Ihre volle Aufmerksamkeit als Unternehmer. Denn hier verlassen Sie den sicheren Boden Ihrer Erfahrungen und Ihrer Intuition. Mehr oder weniger willkürliche Annahmen und, im schlimmsten Fall, Ihre Wünsche dominieren die Entscheidungsprozesse. Fast immer entwickelt sich die Realität jedoch anders erhofft. Wenn Sie dann nicht rechtzeitig notwendige Korrekturen einleitet, kann das sehr schnell sehr teuer werden. Es gibt jedoch praxiserprobte Methoden, mit denen man den enormen Risiken im Innovationsprozess Rechnung tragen kann. Investieren Sie EINEN Tag, um sich das notwendige Know how anzueignen, damit Ihnen nicht an anderer Stelle die Erträge vieler Tage verloren gehen. Die investierte Zeit amortisiert sich schon bei Ihrem ersten Projekt: durch klare Strukturen und Prozesse erübrigen sich unnötige Umwege, Entscheidungen können schnell und vor allem fundiert getroffen werden. Ein Business Development - Prozess gliedert sich in drei Teile: Idee-Entwicklung, Planung, Umsetzung. Dieser Gliederung folgt auch der eintägige Workshop. Im ersten Teil lernen Sie Verfahren kennen, sich die Annahmen bewusst zu machen, die Ihrer Produkt-Idee zugrunde liegen. Nur wenn Sie diese kennen, können Sie laufend kontrollieren, ob Ihre Annahmen der Realität standhalten. Der zweite Teil beschäftigt sich mit einem speziellen Planungsverfahren, das den großen Unsicherheiten Rechnung trägt. Im dritten Teil schließlich werden Sie mit Organisationsstrukturen vertraut gemacht, die ein stringentes Risikomanagement in der Umsetzungsphase erlauben. Wenn Sie diese drei Teile konsequent umsetzen und miteinander verzahnen, werden unerwartete Entwicklungen Sie nicht wirklich überraschen können!

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen