Interkulturelle Kompetenz in der Projektarbeit (Internationale Projekte erfolgreich managen)

DIHK Service GmbH
In Hamburg

1.650 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Hamburg
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Projektleiter und Projektmitarbeiter, die in internationalen Projekten tätig sind, sowie Projektsponsoren, die für internationale Projekte verantwortlich sind.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Interkulturelle Kompetenz

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Interkulturelle Projektteams sind heute in vielen Unternehmen Alltag. Die Chancen, die in einer solchen grenzüberschreitenden Zusammenarbeit liegen, werden jedoch genauso oft nur ungenügend
genutzt. Lernen Sie mehr über kulturelle Prägungen und deren Auswirkungen auf Unternehmenskulturen, gewinnen Sie mehr Verständnis für andere und erweitern Sie so Ihre Kompetenz, länderübergreifend erfolgreich zu kommunizieren und zu organisieren.
Das Seminar versetzt Sie in die Lage, ein globales Team zu führen, zu motivieren und mit allen Mitgliedern auch aus der Distanz angemessen zu kommunizieren sowie Kommunikationsmöglichkeiten virtueller Projektarbeit effektiv nutzen zu können. Mit gezielten Kommunikationsstrategien überwinden Sie Sprachbarrieren
und erleben, wie Sie die kulturelle Vielfalt künftig zum bestmöglichen Projekterfolg einsetzen können.
Das Seminar ist sehr praktisch gestaltet. Mit vielen Beispielen aus dem Arbeitsalltag trainieren Sie
die Techniken und Instrumente professioneller Führung.
Impulsvorträge und Tipps, Einzel- und Gruppenfeedbacks, supervisorische Elemente, interaktive
Übungen und Praxissimulationen ermöglichen direkt erlebbare Erfahrungen.

Inhalte
•Zusammenarbeit in interkulturellen Projektteams
• Eigene und andere kulturelle Prägungen erkennen, berücksichtigen und Fehler vermeiden
• Unternehmenskulturen im internationalen Umfeld und ihr Einfluss auf die Zusammenarbeit
• Handlungsfähigkeit trotz Sprachbarrieren wahren
• Akzeptanz und Ausdruck von Emotionen, Umgang mit Regeln und unterschiedlichem Zeitverständnis
• Bedeutung und Ziele der Kick-off-Veranstaltung im Rahmen des globalen Projektmanagements
• Regeln und Projektziele definieren, Aufgaben delegieren und deren Übernahme gewährleisten
• Internationale Projektteams aufbauen: Entwicklungsphasen und Identitätsfindung
• Die Rolle des Einzelnen und die Gruppendynamik in globalen Projektteams
• Aufbau einer Vertrauensbasis bei der Führung virtueller und räumlich getrennter Projektteams
• Führungskonzepte und Motivationsfaktoren
• Linien- versus Projektorganisation
• Entscheidungs- und Konfliktlösungsstrategien
• Kommunikationsmedien auswählen und effektiv einsetzen
• Transfer und Praxis-Check anhand Ihrer eigenen Problemstellungen

Seminarleistungen
• Auf Wunsch Vorab-Telefonat mit dem Trainer
• 2-Tage Intensiv-Training mit hochkarätigem Trainer
• Täglich 9:30 - 17:30 Uhr
• Umfangreiche Seminarunterlagen zur Vertiefung und zum Nachlesen
• Teilnahmezertifikat
• Eine Gruppengröße von maximal 8 Teilnehmern sichern den Lerner-folg und lassen viel Zeit für Fragen
• Seminargetränke, Pausensnacks und gemeinsames Mittagessen
• Professionell eingerichtete Seminarräume
• Auf Wunsch: Unterstützung bei der Hotelbuchung für Ihre Übernachtung

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen