Interner Umweltauditor ISO 14001

Thema Managementsysteme GmbH
In Landsberg

560 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
81919... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Landsberg
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Landsberg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: umweltmanagement

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Landsberg
Hinterer Anger 309-310, 86899, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Landsberg
Hinterer Anger 309-310, 86899, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Dozenten

Benno Zumschlinge
Benno Zumschlinge
UM, QM, AM

Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH) QM-Auditor (DGQ, EOQ) Interner Auditor ISO / TS 16949 (VDA, DGQ) Umweltbetriebsprüfer Sicherheitsingenieur

Themenkreis

Die erfolgreiche Einführung und Aufrecherhaltung eines Umweltmanagementsystems (UM-Systems) nach ISO 14001 erfordert eine fundierte und praxisbezogene Qualifikation der entsprechenden Mitarbeiter. Umweltmanagement-Auditoren (UMAuditoren) sorgen für den strukturierten Aufbau des UM-Systems, die regelmäßige Überprüfung umweltrelevanter Prozesse und Abläufe und sind für die Durchführung der internen UM-Audits auf der Grundlage der Norm ISO 19011 verantwortlich.

Inhalte des Lehrgangs:

Umweltmanagementsysteme nach der neuen DIN EN ISO 14001:2005

Struktur des aktuellen nationalen und europäischen Umweltrechts

UM-Dokumentation (Handbuch, Anweisungen)

Umweltcontrolling

Planung und Durchführung von Audits nach ISO 19011

Erarbeiten von Umweltzielen und -programmen

Integration von Umwelt- und Qualitätsmanagement

Betriebliche Umweltaspekte und ihre Ermittlung

Betriebliche Umweltorganisation

Eine Aus- und regelmäßige Fortbildung der Auditoren sichert den Erfolg und die Qualität des betrieblichen Umweltmanagements sowie die Rechtssicherheit für den Unternehmer. Die Integration von Umwelt- und Qualitätsmanagement erfüllt die Anforderungen von Kunden und der Öffentlichkeit.

Die neue ISO 14001 (2004) ist Bestandteil des Lehrgangs!

Lehrgangsbeschreibung:

Der Lehrgang vermittelt anhand praxisbezogener Beispiele die Vorgehensweise zur Einführung und Aufrechterhaltung von Umweltmanagementsystemen. Einführend werden die Vorgaben aus Normen und Gesetzen sowie deren Möglichkeiten zur Umsetzung erläutert.

Erfolge des Zentrums