ITC: Revisionssichere Service Level Agreements (SLA) (LEGA04)

PROKODA Gmbh
In München, Stuttgart und Köln

800 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

ITC: Revisionssichere Service Level Agreements (SLA) (LEGA04): Revision, IT-Management, Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeauftragte, Geschäftsführung, IT-Projektleiter, Leiter Softwareentwicklung.
Gerichtet an: Revision, IT-Management, Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeauftragte, Geschäftsführung, IT-Projektleiter, Leiter Softwareentwicklung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Stolberger Str. 309, 50933, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Werner-Eckert-Str.11, 81829, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Stuttgart
Wankelstraße 1, 70563, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Stuttgart
Löffelstr. 40, 70597, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

LEGG02 oder vergleichbare Kenntnisse_x000D_

Themenkreis

KURSZIEL
ITC: Revisionssichere Service Level Agreements (SLA) (LEGA04): Revision, IT-Management, Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeauftragte, Geschäftsführung, IT-Projektleiter, Leiter Softwareentwicklung

ZIELGRUPPE
Revision, IT-Management, Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeauftragte, Geschäftsführung, IT-Projektleiter, Leiter Softwareentwicklung

KURSINHALT
Unser eintägiger Kurs baut auf dem Seminar "Grundlagen des IT-Vertragsrechts" auf und vermittelt einen vertiefenden Einblick in das Service Level Management sowie Kenntnisse der rechtlichen Anforderungen an Service Level Agreements.
_x000D_

Den Teilnehmern wird erklärt, wie sie neue SLAs unter Beachtung der relevanten Ordnungsmäßigkeitskriterien gestalten bzw. bestehende SLAs nach diesen analysieren können. Einblicke in die Möglichkeiten der Kontrolle und Prüfung von SLAs stehen ebenfalls auf dem Seminarplan. Wir versprechen Ihnen: Sie lernen allerhand.
_x000D_

Seminarinhalte
  • Einführung in das Service Level Management
  • Service Level Agreement (SLA)
    • Aufbau und Struktur
    • Servicebeschreibungen
    • Inhalte und Formulierungsbeispiele
    • Im Unternehmenskontext
    • Kennzahlen und deren Definition
    • Zuständigkeitsregelungen
  • Verwandte Vertragsformen, beispielsweise Operational Level Agreement (OLA) oder Underpinning Contract (UC)
  • SLA-Anforderungen aus beispielsweise:
    • Wirtschaftsprüfung und Innenrevision
    • Datenschutz und Datensicherheit
    • IT-Risiko- und IT-Servicemanagement
  • Beispiele aus der Praxis
  • Mögliche Kontroll- und Prüfhandlungen


VORRAUSSETZUNG
LEGG02 oder vergleichbare Kenntnisse_x000D_


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen