Matrixaufstellungen nach den Archetypen der Seele

Marion Lockert Institut
In Hannover

250 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0511 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hannover
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Reife und alte Seelen, die ihre Seele erforschen möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hannover
Richard-Wagner-Straße 11, 30177, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Sie kennen die „Die Archetypen der Seele" nach Hasselmann/Schmolke ? Diese Lehre zeigt die Gesetzmäßigkeiten der Seelen-Entwicklung, nach der die (Seelen-)Persönlichkeit von Menschen in einer sogenannten Matrix abgebildet ist. Die systemische Aufstellung dieser Matrix ermöglicht Ihnen einen sinnlichen Zugang zu den Facetten Ihrer Seelenpersönlichkeit, um mehr innere Gewissheit und Sicherheit in sich selbst zu erlangen. Lernen Sie Ihre Seelenpersönlichkeit besser kennen und annehmen!

Unsere Seelen-Matrix besteht aus

  • Seelen-Rolle oder Essenz
  • Haupt- und Nebenmerkmal (Grundängste)
  • Entwicklungziel
  • Modus
  • Mentalität
  • Reaktionszentrum
  • Seelenalter

Während die Seelen-Rolle über alle Leben konstant ist, wechseln die anderen Matrixelemente, um das Leben in allen Facetten erkunden zu können. Das Seelenalter ergibt sich naturgemäß aus der Anzahl der gelebten Leben und korrespondiert nicht unbedingt mit unserem Bewusstseinsstand.

Von Varda Hasselmann und Frank Schmolke persönlich autorisiert, biete ich nach intensiver Forschungszeit Aufstellungen an, die einen besonderen Zugang zu der eigenen Matrix finden lassen. Natürlich ist es möglich, die Ihnen bekannte Matrix aufzustellen. Ich habe jedoch auch einen Ansatz gefunden, mit dem auch eine noch unbekannte Matrix gestellt werden kann.

Ziel ist es, einen sinnlichen Zugang zu den Facetten seiner Seelenpersönlichkeit zu finden und mehr innere Gewissheit und Sicherheit mit und in sich selbst zu erlangen.

In diesem Wochenendseminar gebe ich zunächst eine Einführung in die Matrix. Dann folgt die Aufstellungsarbeit.

Für die Teilnahme als StellvertreterIn investieren Sie 100,- €.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen