Mitarbeitergespräche

Ages PBO
In Würselen (Kreis Aachen)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02405... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Inhouse
  • Würselen (kreis aachen)
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold trifft nur dann zu, wenn es nichts zu sagen gibt, oder die Art, wie man etwas sagt, mehr Schaden als Nutzen bringt. Im beruflichen Kontext führen verschwiegene Wünsche oder Vorschläge unweigerlich zu Missverständnissen, Konflikten, Demotivation oder schlicht zu "schlechter Laune". Der offene Dialog gehört daher zu den wichtigsten Führungsaufgaben.
Gerichtet an: Für den erfolgreichen Seminarbesuch sind erste Erfahrungen in der Mitarbeiter- und Gesprächsführung von Vorteil, jedoch nicht unbedingt erforderlich. Sie sollten die Bereitschaft mitbringen, sich auf praktische Übungen und Rollenspiele einzulassen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Würselen (Kreis Aachen)
Starenweg 26, 52146, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

Ursachen für ein Mitarbeitergespräch

Ø unternehmensbedingte Gründe (Zielvereinbarung, Delegation, Rückkehrgespräch nach Urlaub oder Krankheit, Versetzung, Trennung wegen Kündigung)Ø personenbedingte Gründe (Beurteilung, schlechte Leistung, Kompetenzüberschreitung, Mitteilung über Veränderungen)Ø sachliche Gründe (Feedback-Gespräch, Störung der Arbeitsatmosphäre, auffälliges Verhalten)

Mitarbeitergespräche vorbereiten und ins Rollen bringen

Ø die Gesprächsvorbereitung – was ist das Gesprächsziel?Ø die verschiedenen Gesprächseinstiege und -leitfädenØ die eigene GesprächsführungØ Spielregeln und Strukturen der KommunikationØ Trennung von Beziehungs- und Sachebene

Das Gespräch im Fluss halten

Ø die dialogische EinstellungØ den Mitarbeiter ins Boot holenØ Gesprächs- und FragetechnikenØ aktives ZuhörenØ Feedback und konstruktive KritikØ Umgang mit Störungen und Kommunikationsfallen

Das Gespräch zum Ziel führen

Ø der rote FadenØ GesprächsabschlüsseØ Ergebnissicherung und ZielvereinbarungenØ Evaluierung des Gesprächszieles

Gesprächsführung praktisch erproben

Ø neue Techniken und Handwerkzeuge ausprobierenØ Rückmeldungen über Verhalten und ErfahrungenØ Schlussfolgerungen und Wertungen

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen