Profi-Tipps und Tricks für den Verwaltungsalltag

IWL Seminare GmbH
In München(Region Süd)

289 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
8124 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • München(region süd)
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Dieses sehr intensive und praxisorientierte Seminar wendet sich an alle, die offene oder hausinterne Weiterbildungsveranstaltungen, Präsentationen, Vorträge, Events u.a. für sich selbst und für andere organisieren oder künftig organisieren werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München(Region Süd)
Türkenstraße 70, 80799, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Martina Seidl
Martina Seidl
Dipl.-Psych.

Seit 1991 als Ansprechpartnerin für die Seminarorganisation und Weiterbildungsberatung zunächst im IWL Institut für wissenschaftliche Lehrmethoden J.U. Martens und später in der IWL Seminare GmbH verantwortlich. Inhaberin und Geschäftsführerin der IWL Seminare GmbH. Seit 2003 auch Referentin für offene und firmeninterne Seminare zu den Themen Zeitmanagement, Seminar- und Verwaltungsorganisation.

Themenkreis

Einführung:

Insbesondere selbständige Trainer und Berater, kleine Verwaltungsbüros oder einzelne Abteilungen können, auch ohne spezielle Vorkenntnisse, organisatorische Talente und mit verhältnismäßig geringem Aufwand, anfallende Verwaltungsarbeit selbst erledigen.

Seminarinhalt und -ablauf:

Mit Freude an der Arbeit, effizient und kundenorientiert den „Verwaltungskram" erledigen.

Die Trainerin, selbst langjähriger Veranstaltungsprofi, verrät Tipps und Tricks, schaut mit Ihnen gemeinsam über den „Tellerrand" und stellt unzählige Praxisbeispiele, Verwendungsmöglichkeiten und Alternativen für Ihren persönlichen Arbeitsbereich vor. Profitieren Sie vom Erfahrungsschatz und den Branchenkenntnissen der Referentin und stellen Sie sich Ihre eigene Verwaltungsorganisation zusammen.

Im Seminar werden diese Themen ausgiebig bearbeitet:

Von der Ausschreibung zur Kundenwerbung

die perfekte Ausschreibung, zum idealen Zeitpunkt, der richtigen Zielgruppe vorgestellt

Was ist los am Markt?

Freund oder Feind, was „treibt" die Konkurrenz, welche Themen sind aktuell und was ist „Schnee von gestern", das vielgerühmte „Vitamin B"eziehungen

Den perfekten Rahmen organisieren

Veranstaltungsort, Rahmenbedingungen, zeitlicher Ablauf, die vertragliche Seite checken

Von der Kundenpflege zur Datenverarbeitung

Was fange ich mit den Kundenadressen und –informationen an, Aufbau und Pflege von Kundendateien, vom Umgang mit dem Kunden, eine eigene Informationspolitik entwickeln

Anmeldungen, Rechnungen, Einladungen: Kundenkorrespondenz & Co.

zurechtfinden im „Blätterwald", Organisation von Büro- und Ablagesystem, ein persönliches Zeitmanagement entwickeln, den eigenen Stil finden und den richtigen Ton treffen

„die heilige Kuh" – vom richtigen Umgang mit der Teilnehmerliste

was tun bei Umbuchungen, Stornierungen, Namensänderungen und Vormerkungen, die Warteliste, Ehrengäste und VIP´s, das Veranstaltungs-Dossier, die Teilnehmerliste

Handouts, Teilnehmermappen, Begleitmaterial – was wird wie und wann aus der Hand gegeben?

Individualismus versus Professionalität, Kundenerwartungen erfüllen und sich dabei selbst treu bleiben

Es ist super gelaufen, was kommt als nächstes?

Vom Leben danach: Fotoprotokoll, Feedbackbogen, Erfolgskontrolle, Berichterstattung - den richtigen Abschluss finden, Veranstaltungsnachbereitung und Abrechnung

Zeitplan:

Beginn um 10.00 Uhr, Ende gegen 18.00 Uhr.

Das Thema kann auch als Einzel-Job-Coaching auf Anfrage gebucht werden.

Dieser Kurs kann von allen Teilnehmer/innen ohne vorherige Absolvierung anderer Kurse oder der Lektüre von Begleitmaterial besucht werden

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 6

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen