Qualitätsmanagment für Peugeot Citroen (PSA) Lieferanten

Bureau Veritas Training
In Bad Honnef und Darmstadt

790 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
40 23... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Das Seminar wird auf Grundlage der fanzösisch/englischen Kundenvorschriften durchgeführt. Die Kurssprache ist Deutsch. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über das Verfahren und die zugrunde liegenden Normen.
Gerichtet an: Dieses Seminar ist für Lieferanten der Automobilindustrie gedacht, die mit PSA zusammenarbeiten oder zukünftig zusammenarbeiten wollen. Fach- und Führungskräfte aus dem Vertrieb, dem Entwicklungs- und Planungsbereich und dem Qualitätswesen sollten an diesem Seminar teilnehmen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad Honnef
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Darmstadt
., 64293, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

Kursziel:

Die Zusammenarbeit zwischen Automobilherstellern und Lieferanten erfordert eine intensive Kommunikation während aller Phasen der Qualitätsplanung und Serienproduktion. Nachdem bereits über 3.000 Mitarbeiter von PSA intern in dem neuen Verfahren "Assurance Qualit... Fourniseurs (AQF)" geschult worden sind, erhielt Bureau Veritas den Auftrag, weltweit die Schulungen der Lieferanten durchzuführen.

Das Seminar wird in deutscher Sprache auf der Grundlage der französisch/englischen Kunden-vorschriften durchgeführt. Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick über das neue Verfahren und die zugrunde liegenden Normen.



Kursinhalt:

  • Einführung, Begriffe, Verantwortlichkeiten
  • Darstellung des Qualitätsplanungsverfahrens AQF
  • Das Berichtsverfahren Q3P
  • Zusammenarbeit in der Angebotsphase
  • Festlegung von CTFE-Merkmalen
  • Entwicklung und Planung von Produkten
  • Validierung von Produkten und Prozessen
  • Sicherstellung der Produktqualität in der Serie (ppm-Bewertung, Demerit-System)
  • Schriftliche Prüfung (Multiple-Choice)

Zusätzliche Informationen

Zahlungsmodalitten: nein.
Preisinformation: 790 EUR Seminargebühr