Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen

ifb KG - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG
In Dortmund

790 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08841... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn An 2 Standorten
Dauer 2 Tage
Beschreibung

Gesetzliche Grundlage? Pflichten des Unternehmer? EU-Regelungen, GHS, REACH ArbeitsschutzG, BetrSichVO, TRG? Rechte des Betriebsrats aus dem BetrV? Gefahrstoffe als Thema für den Arbeitssicherheitsausschus? Eigenschaften und Wirkungen von Gefahrstoffe? Was sind Gefahrstoffe? Aufbau, Bedeutung Sicherheitsdatenblatt, R&S-Sätze / H&P-Sätz?
Gerichtet an: Betriebsräte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Olpe 2, 44135, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Dortmund
Lindemannstraße 88, 44137, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Dortmund
Olpe 2, 44135, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Dortmund
Lindemannstraße 88, 44137, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

KURSZIEL
  • Gesetzliche Grundlagen
    • Pflichten des Unternehmers
    • EU-Regelungen, GHS, REACH ArbeitsschutzG, BetrSichVO, TRGS
    • Rechte des Betriebsrats aus dem BetrVG
    • Gefahrstoffe als Thema für den Arbeitssicherheitsausschuss
  • Eigenschaften und Wirkungen von Gefahrstoffen
    • Was sind Gefahrstoffe?
    • Aufbau, Bedeutung Sicherheitsdatenblatt, R&S-Sätze / H&P-Sätze
    • Gefahrstoffbezogene Gefährdungsbeurteilung
  • Aufgaben des BR beim sicheren Umgang mit Gefahrstoffen im Betrieb
    • Überwachungsmöglichkeiten des Betriebsrats
    • Aufgaben bei der Koordination des innerbetrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes
    • Kontrolle der gefährdungsorientierten Maßnahmenfestlegung
  • Aufgaben von Betriebsärzten und der Fachkräften für Arbeitssicherheit
    • Ermittlungs- und Überwachungspflichten
    • Gefahrstoffmanagement, Maßnahmen zum Schutz der Kollegen
    • Ärztliche Überwachung, Vorsorge beim Umgang mit Gefahrstoffen
  • Dokumentation
    • Betriebsanweisungen und Unterweisungen
    • Gefahrstoffkataster
    • Grundlagen der Arbeitsplatzüberwachung
  • Praxis
    • Praxisfeld "Gefahrstoffe"
    • Erstellung einer Betriebsanweisung und eines Maßnahmenkataloges aus einem Sicherheitsdatenblatt
KURSINHALT
Durch die zunehmende Verwendung von Chemikalien in der Produktion und den Einsatz von gefährlichen Arbeitsstoffen oder Verfahrenstechniken sind viele Arbeitnehmer hohen Gesundheitsrisiken ausgesetzt. Hier müssen Sie als Betriebsrat unbedingt etwas tun. Denn: Sie können mithelfen, Ihre Kollegen beim Umgang mit Gefahrstoffen abzusichern. Von den Pflichten des Arbeitgebers bis zu den Überwachungsmöglichkeiten des Betriebsrats: Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Gefahrstoffrecht richtig in der Praxis nutzen. Lernen Sie, wie Sie Gefährdungsbeurteilungen durchführen und ein wirksames Gefahrstoffmanagement aufbauen. Und: Bringen Sie sich auf den aktuellen Stand im neuen EU-Chemikalienrecht "REACH". -
  • Gesetzliche Grundlagen
    • Pflichten des Unternehmers
    • EU-Regelungen, GHS, REACH ArbeitsschutzG, BetrSichVO, TRGS
    • Rechte des Betriebsrats aus dem BetrVG
    • Gefahrstoffe als Thema für den Arbeitssicherheitsausschuss
  • Eigenschaften und Wirkungen von Gefahrstoffen
    • Was sind Gefahrstoffe?
    • Aufbau, Bedeutung Sicherheitsdatenblatt, R&S-Sätze / H&P-Sätze
    • Gefahrstoffbezogene Gefährdungsbeurteilung
  • Aufgaben des BR beim sicheren Umgang mit Gefahrstoffen im Betrieb
    • Überwachungsmöglichkeiten des Betriebsrats
    • Aufgaben bei der Koordination des innerbetrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes
    • Kontrolle der gefährdungsorientierten Maßnahmenfestlegung
  • Aufgaben von Betriebsärzten und der Fachkräften für Arbeitssicherheit
    • Ermittlungs- und Überwachungspflichten
    • Gefahrstoffmanagement, Maßnahmen zum Schutz der Kollegen
    • Ärztliche Überwachung, Vorsorge beim Umgang mit Gefahrstoffen
  • Dokumentation
    • Betriebsanweisungen und Unterweisungen
    • Gefahrstoffkataster
    • Grundlagen der Arbeitsplatzüberwachung
  • Praxis
    • Praxisfeld "Gefahrstoffe"
    • Erstellung einer Betriebsanweisung und eines Maßnahmenkataloges aus einem Sicherheitsdatenblatt

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen