mit Kirsten Mall

Starke Stimme - Starker Auftritt

Sobi - Sozialpädagogisches Bildungswerk Münster
In Münster
Emagister-Preis

193 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02515... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Münster
  • 18 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
  • Wann:
    13.04.2018
Beschreibung

Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die in ihrem Berufsalltag begeistern und überzeugen wollen. Durch selbstsicheres Auftrteten und einen bewussten und optimierten Einsatz von Stimme und Körpersprache können Sie ihre Inhalte besser transportieren.

Wichtige informationen

Preis für Emagister-Nutzer: 159,- € ermäßigter Preis

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
13.April 2018
Münster
Achtermannstraße 10-12, 48143, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Fr 17-21h, Sa 10-18h, So 10-14h

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

- Verbesserung der Präsenz und der Wirkung auf die ZuhörerInnen - (Selbst)bewussteres Auftreten, dadurch mehr Authentizität Optimierung der Vortragstechniken und - Kommunikationsfähigkeiten - Ökonomisierung des Stimm- und Körpereinsatzes

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieses Angebot wendet sich an Personen, die in ihrem Berufsalltag begeistern und überzeugen wollen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Auftritt
Stimmausdruck
Körpersprache
Kommunikationskompetenz
Überzeugen
Vortragstechniken
Übungen zur Stimmbildung
Reflexion der eigenen Stimmmuster
Selbstbewusstsein
Bewusstsein der eigenen Ressourcen

Dozenten

Kirsten Mall
Kirsten Mall
Stimmtraining, Stimmtherapie, Persönlichkeitstraining

Staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin, Individualpsychologische Beraterin/ Coach (DGIP/AGIP). Sie gibt Coaching in den Bereichen: Stimmtherapie, Gesangs- und Sprechertraining, Individualpsychologische Beratung, Selbstsicherheitstraining.

Themenkreis

Starke Stimme - Starker Auftritt

Dieses Angebot wendet sich an Personen, die in ihrem Berufsalltag begeistern und überzeugen wollen. Durch selbstsicheres Auftreten und einen bewussten und optimierten Einsatz von Stimme und Körpersprache können Sie ihre Inhalte besser transportieren.

Inhalte:

  • Übungen zur Stimmbildung
  • Kenntnisse über den Einsatz und die Wirkung verschiedener Stimmqualitäten, wie z.B.: guter Kontakt zum Zuhörer, angenehme Atmosphäre, Überzeugungskraft, Lebendigkeit
  • Reflexion über eigene Stimmmuster und individuelle Tipps
  • Körpersprachliche Elemente
  • Bewusstmachung eigener Stärken und Ressourcen
  • Training eines selbstbewussten Auftretens

Als Grundlage des Seminars erhalten die TeilnehmerInnen die notwendigen theoretischen Kenntnisse zur Stimme und Körpersprache, um diese gezielt einsetzen zu können. Darauf aufbauend wenden sie mittels konkreter Übungen die wichtigsten Prinzipien zum Präsentieren an. Über die Schulung der Eigen- und Fremdwahrnehmung während der Übungen bekommen die TeilnehmerInnen ein direktes Feedback zu ihrer eigenen Wirkung und Präsenz.

Nutzen für die TeilnehmerInnen:

  • Verbesserung der Präsenz und der Wirkung auf die ZuhörerInnen
  • (Selbst)bewussteres Auftreten, dadurch mehr Authentizität
  • Optimierung der Vortragstechniken und Kommunikationsfähigkeiten
  • Ökonomisierung des Stimm- und Körpereinsatzes

Die Methode Schlaffhorst-Andersen führt über gezielte Übungen zu einer verbesserten Eigenwahrnehmung. Diese ist Voraussetzung für eine Optimierung von Stimme, Sprache, Körpersprache und Präsentationsfähigkeit.

Die Individualpsychologie geht von einem ganzheitlichen Verständnis der bewussten und unbewussten Handlungs- und Erlebnisweisen aus. Ihr Menschenbild ist geprägt von dem Vertrauen auf die Fähigkeiten und Stärken jedes/r Einzelnen.

Beide Ansätze folgen einer Gemeinsamkeit: der Mensch schärft sein Bewusstsein, erkennt Zusammenhänge und wird so handlungsfähig.

18FT0401 | WE 13. - 15.4.18 | Fr 17-21h, Sa 10-18h, So 10-15.30h 18 Ustd 193/159 €

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen