Umgang und Kommunikation mit den Behörden - Konflikte vermeiden

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

190 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Alle sozialen Einrichtungen haben vielfältige Verbindungen zu diversen Behörden. Regelmäßig sind Erstanträge zu stellen, Anträge zu verlängern, Zuwendungen oder Entgelte zu beantragen und abzurechnen, Widersprüche einzulegen oder Entgeltverhandlungen zu führen. Und nicht immer verlaufen die Kontakte störungsfrei. Wenn erst einmal ein bestimmtes Stadium erreicht ist, dann gibt es häufig kaum noch ein Zurück. Zeitraubende und beide Seiten nervende Schriftwechsel in immer kürzeren Abständen enden dann oft in Dienstaufsichtsbeschwerden. Doch soweit muss es nicht kommen. Im Seminar werden Verwaltungsstrukturen transparent gemacht und somit Wege aufgezeigt, wie man Auseinandersetzungen mit den Behörden vermeiden oder bestehende Konflikte entschärfen kann.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Schwerpunkte: Wie die Verwaltung tickt Das Einmaleins des Erfolgs: Rechtsgrundlagen und Verwaltungsstrukturen kennen Wie sich Konflikte aufbauen Der Konflikt ist da - und nun? Das Gespräch suchen spart viel Zeit Schreiben müssen rechtssicher sein Dienstaufsichtsbeschwerde - formlos, fristlos, fruchtlos. Ist das wirklich so? Erfahrungsaustausch - welche Strategien sind Erfolg versprechend?

Zusätzliche Informationen

1118BEB210

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen