Vergabeverfahren nach der VOB/A 2016

BME Akademie GmbH
In Düsseldorf und Frankfurt Am Main

795 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06930... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Die VOB /A ist im Jahr 2016 bereits zweimal geändert worden und weitere Änderungen stehen bevor. In diesem Seminar werden Ihnen die wesentlichen Anforderungen an die Durchführung von Bauvergaben im Ober- und Unterschwellenbereich vorgestellt. Dabei werden alle relevanten
Neuregelungen für die rechtssichere Durchführung von Bauvergaben berücksichtigt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
16.März 2017
Düsseldorf
Münsterstraße 230-238, 40470, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
9.00 - 17.00 Uhr
08.September 2017
Frankfurt Am Main
Lurgiallee 2, 60439, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
9.00 - 17.00 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Öffentliche Auftraggeber und andere zur Ausschreibung verpflichtete Einrichtungen und Unternehmen; Architekten, Ingenieure und Bauunternehmen, die Ausschreibungen für öffentliche Auftraggeber durchführen oder sich an solchen Ausschreibungen beteiligen möchten; Mitarbeiter aus Rechnungsprüfungsämtern oder Rechtsaufsichtsbehörden, die mit öffentlichen Bauaufträgen befasst sind

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Recht
Vergabe
VOB/A
Vergabeverfahren
Leistungsbeschreibung
Ausschreibung
Vertragsänderung
Anwendungsbereich
Verfahrensarten
Nebenangebote

Dozenten

RA Dr. Michael Sitsen
RA Dr. Michael Sitsen
Einkauf, Beschaffung, Materialwirtschaft, Einkaufsrecht

Themenkreis

  • Anwendungsbereich der VOB/A
  • Vorliegen eines Bauauftrags
  • Schätzung des Auftragswerts
  • Vergabeverfahren: Auswahl und Ablauf
  • Darstellung der wesentlichen Verfahrensarten
  • Wann ist eine beschränkte Ausschreibung zulässig?
  • Erstellung der Leistungsbeschreibung
  • Zulassung von Nebenangeboten
  • Forderung von Gütezeichen und Zertifikaten
  • Prüfung und Ausschluss von Angeboten
  • Umgang mit Nebenangeboten
  • Anlass und Durchführung einer Auskömmlichkeitsprüfung
  • Ausschreibungspflicht bei Vertragsänderung
  • Darstellung der vergaberechtlich zulässigen Vertragsänderungen
  • Rechtsfolgen unzulässiger Änderungen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen