Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) - das Werkstättenrecht des SGB IX

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

270 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Die Fortbildungsveranstaltungen finden als offene Seminare, Tagungen, Kurse und Workshops in Berlin und an zahlreichen Seminarorten in allen Bundesländern sowie als Inhouse-Schulungen, Coachings und Trainings in Verwaltungen bzw. Einrichtungen vor Ort statt.

Die halbjährliche Herausgabe eines an der neuesten Rechtsentwicklung orientierten Seminarprogramms mit einem breiten Themenspektrum trägt dem Bedarf der Kundinnen und Kunden Rechnung. Das Fortbildungsangebot wird kontinuierlich aktualisiert, indem frühzeitig neue Entwicklungen aufgegriffen und Veränderungen in der Arbeitswelt der Kundinnen und Kunden produktiv umgesetzt werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Gürtelstr. 29a/30, 10247, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Bundesweit arbeiten ca. 200.000 Menschen mit Behinderungen in nach dem SGB IX anerkannten Werkstätten. Der Workshop hat das Ziel, vertiefte Kenntnisse über das Werkstättenrecht des SGB IX sowie die praktische Umsetzung durch Regelungen der Rehabilitationsträger und der Bundesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für Menschen mit Behinderung zu vermitteln. Von besonderer Bedeutung sind hierbei die Anwendung der Werkstattempfehlungen der Bundesarbeitsgemeinschaft der überörtlichen Träger der Sozialhilfe, das Rahmenprogramm für das Eingangsverfahren und den Berufsbildungsbereich in Werkstätten sowie die gemeinsamen Arbeitshilfen für die Arbeit der Fachausschüsse in Werkstätten. Künftige Änderungen durch das in Beratung befindliche Bundesteilhabegesetz werden berücksichtigt.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen