Yogatag - persönliches Yogaprogramm

Yogaschule Dresden
In Dresden

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
35126... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Dresden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Die ausgiebige Yogapraxis bietet ein gutes Angebot an Körper- und Atemübungen, das danach individuell zu einem persönlichen Übungsprogramm zusammengestellt wird.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Altwachwitz 12, 01326, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Christiane Möller
Christiane Möller
Dozentin

Yogalehrerin (GGF, BDY, EYU), Gründerin der Yogaschule Dresden, nach ein paar Jahren in Süddeutschland ist sie wieder nach Dresden gekommen. Kinder- und Tanzpädagogin, Rhythmiklehrerin, dreieinhalbjährige Yogalehrausbildung bei der GGF Düsseldorf, Fortbildungen in Pranayama und Meditation unter anderem bei Indra Devi, Dr. Shrikrishna, Willi Massa, in Techniken der hormonellen Yoga-therapie für die Menopause bei Dinah Rodriques, acht Jahre therapeutische Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Sprachheilzentrum Bonn, Beratungstätigkeit und Coaching

Steffen Böhme
Steffen Böhme
Dozent

Themenkreis

Zwei erfahrene Yogalehrer machen das Unterrichten, gleichzeitiges Beobachten und eine Korrektur der TeilnehmerInnen möglich. Dieses kann zeitlich variabel gestaltet und den persönlichen Bedürfnissen immer wieder angepasst werden. Beim Üben sind grundlegende Aspekte zu berücksichtigen, die anschaulich besprochen werden, so dass ein verantwortliches selbständiges Praktizieren möglich wird. Nur begrenzte Teilnehmerzahl, Reihenfolge entscheidet. Die Anmeldung wird durch die Überweisung der Seminargebühr gültig.

In diesem Zitat aus den Patanjali-Yogasutren (~ 300 J.v.Ch.) wird das Wesentliche des Yoga formuliert. Zur Ruhe, somit auch zur Besinnung kommen heißt zentriert und präsent zu sein um aus diesem Sein zu leben. Yoga in unserem Verständnis und Erleben bedeutet, sich dem Leben zuwenden. Yoga ist eine Lebensart, ist Lebenskunst - das Leben meistern, mit allen Freuden und mit allen Herausforderungen.