Zeitmanagement und Selbstorganisation: Effizienzgewinn durch optimierte Selbststeuerung

Dirk Raguse -Training-Coaching-Beratung
Inhouse

1001-2000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0201... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Inhouse
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Die typische Alltagssituation: Die Abgabe einer Präsentation bzw. ein Teammeeting oder Kundengespräch sind bereits lange terminiert. Trotzdem sind wir jedes Mal aufs Neue überrascht, dass es schon wieder soweit ist und die Zeit für die Vorbereitung des Termins letztlich drängt.

Wenn Sie wissen wollen, welche Ihrer Erledigungen im beruflichen Alltag wirklich wichtig sind und ob dringliche Aufgaben tatsächlich Vorrang haben sollten oder nicht, dann seien Sie zu diesem Seminar herzlich eingeladen.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Inhouse

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

■ Grundlagen des Zeitmanagements ■ Bedeutung des Faktors Zeit in der beruflichen Praxis ■ Erfolgreiche Gestaltung und Einteilung der Arbeitszeit ■ Aufgabenplanung und Prioritätenmanagement ■ Prinzipien und Methoden des Selbst-/Zeitmanagements ■ Bewusstmachung des eigenen Zeitempfindens und -flusses ■ Identifikation und Vermeidung persönlicher Zeitfresser und Stressfaktoren ■ Richtiger Umgang mit der Kommunikations- und Informationsflut ■ Hilfsmittel und Checklisten für die persönliche Tages-/Wochenplanung

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Fach- und Führungskräfte, die die Effizienz ihres Aufgabenmanagements optimieren und ihren Tagesablauf effektiver und ökonomischer gestalten wollen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Zeitmanagement
Prioritätsmanagement
Wochenplanung

Dozenten

Dirk Raguse
Dirk Raguse
Verkauf, Führung, Kommunikation, Motivation, Berufliche Veränderung

Mein Name ist Dirk Raguse und ich bin Inhaber der dirk raguse – training-coaching-beratung –. Als ausgebildeter Trainer, Coach und Prozessbegleiter sowie Motiv- und Karriereberater mit mehr als 10-jähriger Berufserfahrung in den Bereichen Geschäftsentwicklung, Vertrieb und Personalführung umfasst meine Themenkompetenz die Aspekte Vertrieb/Verkauf, Kommunikation/Motivation, Führung, Change Management sowie berufliche Veränderung.

Themenkreis

Die typische Alltagssituation: Die Abgabe einer Präsentation bzw. ein Teammeeting oder Kundengespräch sind bereits lange terminiert.
Trotzdem sind wir jedes Mal aufs Neue überrascht, dass es schon wieder soweit ist und die Zeit für die Vorbereitung des Termins letztlich drängt.

Wenn Sie wissen wollen, welche Ihrer Erledigungen im beruflichen Alltag wirklich wichtig sind und ob dringliche Aufgaben tatsächlich

Vorrang haben sollten oder nicht, dann seien Sie zu diesem Seminar herzlich eingeladen.

Folgende Trainingsthemen und -ziele stehen im Fokus der Betrachtung:

Seminarinhalte/-ziele:

Grundlagen des Zeitmanagements
Bedeutung des Faktors Zeit in der beruflichen Praxis
Erfolgreiche Gestaltung und Einteilung der Arbeitszeit
Aufgabenplanung und Prioritätenmanagement
Prinzipien und Methoden des Selbst-/Zeitmanagements
Bewusstmachung des eigenen Zeitempfindens und -flusses
Identifikation und Vermeidung persönlicher Zeitfresser und Stressfaktoren
Richtiger Umgang mit der Kommunikations- und Informationsflut
Hilfsmittel und Checklisten für die persönliche Tages-/Wochenplanung

Methoden:
Trainer-Input, Gesprächsdiskussion/-runde, Fallbeispiele, Einzel-/Gruppenarbeit, Coaching, Praxisübungen
(Videoanalyse/Telefonkoffer)