Zertifizierungsseminar Der Social Media Manager + facebook für die Praxis

Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH
In Berlin

1.690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06924... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Die Themen: Social Media – Strategieplanung und Ziele. Social Media Tools und Erfolgsfaktoren – Blogs, Videoplattformen, facebook, Google Plus, twitter, Foursquare und Co • Markenkommunikation im Social Web. Social Media Monitoring – Was ist möglich und was nicht? Best Practice – Lernen Sie von den Besten. Rechtliche Grundlagen – Erkennen Sie Fallstricke rechtzeitig • facebook verstehen und anwenden Ihr Nutzen: Erhalten Sie einen kompakten Überblick über Social Media und die daraus resultierenden Chancen und Gefahren. Informieren Sie sich über die wichtigsten Begriffe und Tools. Lernen Sie neue Zielgruppen zu erreichen und mit diesen authentisch zu kommunizieren. Profitieren Sie von einer interaktiven Arbeitsweise. Arbeiten Sie in kleinen Gruppen.
Gerichtet an: Branchenübergreifend: Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Marketing, Vertrieb, Werbung, Online Marketing, PR, Unternehmenskommunikation, Kundenmanagement/-service und Business Development

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

  • Berlin


Erster Seminartag, 27.11.| 9.30 – 18.00 Uhr

Status Quo Consumer-Behavior

  • Lernen Sie das Multi-Channel-Verhalten Ihres Kunden kennen
  • Online, offline oder beides – Wie das Internet die Kommunikation mit Ihrem Kunden verändert und welche Auswirkungen das für Ihr Unternehmen hat

Aline Eckstein, Bereichsleiterin, E-Commerce-Center Handel (ECC Handel)

Social Media-Kommunikationsstrategien

  • Lernen Sie verschiedene Formen und Strategien der Zielgruppenansprache über Social Media-Kanäle kennen
  • Erfahren Sie, in welchen Unternehmensbereichen der Einsatz von Social Media-Kanälen relevant sein kann

Adrian Hotz, Projektmanager, E-Commerce-Center Handel (ECC Handel)

Dialog 2.0 als Vertrauensinstrument – Von der Empathie bis zur Krisenkommunikation

  • Warum die „alten“ Marketingreflexe im Social Web nicht greifen
  • Kundendialog ist das „neue“ Marketing und Storytelling ist nicht nur ein Buzzword

Daniel Backhaus, Social Media Manager und Coach

Das Social Media-Handbuch zur Integration von Social Media in die Unternehmensstruktur

  • Social Media ist kein prozessfreier Raum und warum sich interne Öffentlichkeitsarbeit lohnt
  • Ohne Verzahnung der Prozesse „nach innen“ kein effizientes und eloquentes Kommunizieren „nach außen“

Daniel Backhaus, Social Media Manager und Coach

Zweiter Seminartag,28.11. | 9.30 – 18.00 Uhr

Rechtliche Grundlagen im Social Media

  • Erkennen Sie Fallstricke rechtzeitig
  • Erfüllen Sie die Datenschutzbedürfnisse der Kunden
  • Gehen Sie mit rechtlichen Grauzonen richtig um
  • Abmahnung und Co. – Auch in Social Media ein Thema
  • Erfahren Sie alles über die Social Media Nutzung durch Mitarbeiter

Stefan C. Schicker, LL.M., Rechtsanwalt, Solicitor (England & Wales), SKW Schwarz Rechtsanwälte

Social Media-Monitoring – Erkenntnisse und Tools

  • Lernen Sie, was mit Social Media-Monitoring möglich ist und was nicht
  • Erfahren Sie, wie Sie Ihre Aktivitäten in den Social Media-Kanälen messen können
  • Erhalten Sie einen Überblick, welche verschiedene Social Media-Monitoring Tools es aktuell auf dem Markt gibt

Adrian Hotz, Projektmanager, E-Commerce-Center Handel (ECC Handel)

Interaktives Arbeiten

  • Diskutieren Sie ausgewählte Social Media-Strategien in kleinen Gruppen
  • Sie erarbeiten gemeinsam Grobkonzepte bspw. im Bereich Recruting oder Product Development
  • Präsentieren Sie die Ergebnisse und diskutieren Sie diese mit den Workshop-Teilnehmern


Handelstrends

  • Vom Kommunikations- zum Einkaufsverhalten: So revolutionieren Smartphones den Handel
  • Erfahren Sie welche Trends schon aktuell in der Praxis eingesetzt werden

Aline Eckstein, Bereichsleiterin, E-Commerce-Center Handel (ECC Handel)


Workhop, 29. November | 9.00 – 17:30 Uhr
Wählen Sie zwischen 2 Workshops, je nach Wissensstand:

Workshop 1: facebook für die Praxis

Neben den aktuellsten Themen lauten die Schwerpunkte des Workshops:

  • facebook effektiv für Ihr Unternehmen nutzen
  • Netzwerkeffekte & Viralität auf facebook
  • Fanpage einrichten
  • Fans gewinnen, aktivieren und zu Botschaftern machen
  • facebook Monitoring und reale KPIs für aussagekräftige Reports
  • facebook Insights – Analytics für facebook
  • facebook Recht und Richtlinien
  • Aktuelles, neue Features, Trends

    Michael Praetorius, Geschäftsführer, NOEO


Die Teilnehmer des „Workshops für Einsteiger“ bekommen eine Schritt für Schritt Anleitung von der Einrichtung des Firmenprofils bis hin zu den richtigen Datenschutzeinstellungen.



Workshop 2: facebook für die Praxis
Neben den aktuellsten Themen lauten die Schwerpunkte des Workshops:

  • Facebook effektiv für Ihr Unternehmen nutzen
  • Werben auf Facebook
  • Netzwerkeffekte & Viralität auf facebook
  • Markenstärke durch Transparenz optimieren
  • Fanpage/Placespage einrichten
  • facebook Deals
  • Fans gewinnen, aktivieren und zu Botschaftern machen
  • facebook Ad Universum
  • facebook Monitoring und reale KPIs für aussagekräftige Reports
  • facebook Insights – Analytics für facebook
  • facebook Recht und Richtlinien
  • Aktuelles, neue Features, Trends
  • facebook Apps installieren & erste Apps entwickeln
  • facebook APIs in der Übersicht
  • facebook Chat / Videochat
  • facebook Music

Curt Simon Harlinghausen, Geschäftsführer, AKOM360

Die Teilnehmer des „Workshops für Professionales“ sollten bereits über Erfahrung im Umgang in der Administration und Pflege von facebook Pages und Schaltung von facebook Ads verfügen und in der privaten Nutzung von facebook erfahren sein. Ein technisches Verständnis ist hingegen nicht erforderlich.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Buchung Seminar + Workshop: 1.690,-€ zzgl. 19% MwSt | Frühbucherpreis bei Anmeldung bis zum 15.10.2012: Euro 1.390,- zzgl. 19% MwSt Buchung Seminar (2 Tage): 1.290,-€ zzgl. 19% MwSt | Frühbucherpreis bei Anmeldung bis zum 15.10.2012: Euro 990,- zzgl. 19% MwSt Buchung Workshop (1 Tag): 790,-€ zzgl. 19% MwSt | Frühbucherpreis bei Anmeldung bis zum 15.10.2012: Euro 690,- zzgl. 19% MwSt
Weitere Angaben: Die Veranstaltungshotels halten bis spätestens 6 Wochen vor Veranstaltung ein Zimmerkontingent für Sie bereit. Bitte nehmen Sie die Reservierung direkt im Hotel unter Berufung auf den „Social Media Manager“ vor. Grand Hotel Esplanade Berlin Berlin-Tiergarten

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen